Verlag: amicus - Verlag Kategorie: Fantasy und Science-Fiction Sprache: Deutsch Ausgabejahr: 2015

Erhalten Sie Zugriff auf dieses
und über 17000 weitere Bücher
ab EUR 4,99 pro Monat.

Jetzt testen
7 Tage kostenlos

Sie können das E-Book in Legimi-Anwendungen für folgende Geräte lesen:

Tablet  
Smartphone  
Lesen Sie in der Cloud®
mit Legimi-Anwendungen.
Warum lohnt es sich?
Hören Sie in der Cloud®
mit Legimi-Anwendungen.
Warum lohnt es sich?

Leseprobe in der kostenlosen Legimi-Anwendung lesen auf:

Seitenzahl: 407 E-Book-Leseprobe lesen

Das E-Book kann im Abonnement „Legimi ohne Limit+“ in der Legimi-Anwendung angehört werden für:

Android
iOS
Hören Sie in der Cloud®
mit Legimi-Anwendungen.
Warum lohnt es sich?

Das E-Book lesen Sie auf:

Kindle MOBI
E-Reader EPUB
Tablet EPUB
Smartphone EPUB
Computer EPUB
Lesen Sie in der Cloud®
mit Legimi-Anwendungen.
Warum lohnt es sich?
Hören Sie in der Cloud®
mit Legimi-Anwendungen.
Warum lohnt es sich?
Sicherung: Wasserzeichen E-Book-Leseprobe lesen

E-Book-Beschreibung Theas Vermächtnis - Tina Hörchner

Thea, eine junge Frau des einundzwanzigsten Jahrhunderts, erfährt unerwartet, dass ihre Mutter nicht ihre leibliche Mutter ist. Dieses Geständnis ist der Beginn einer langen Reise, einer Reise nach Irland zur leiblichen Mutter, einer Reise mithilfe eines geheimnisvollen Tranks ins Mittelalter auf die Burg Cufhausen im Kyffhäusergebirge – und nicht zuletzt auch einer Reise auf dem Weg zu sich selbst, um herauszufinden, wer sie selbst wahrhaftig ist. Denn nicht nur eine Zeitreise und ein geheimnisvolles Amulett sind die fantastischen Ingredienzien für Theas Weg, sie selbst hat eine besondere Gabe von ihrer Mutter übernommen. Für mittelalterliche Verhältnisse wird sie zur perfekten Diplomatin, um kriegerische Unternehmungen zu befriedigen. Auch Theas Liebe geht verschlungene Wege durch Vergangenheit und Gegenwart. Sie muss sich nicht nur den unterschiedlichsten Gebräuchen, dem Fortschritt und der Moderne stellen, sondern wird gejagt von Theas leiblichem Vater Konrad, der für den „Trank des Lebens“ über Leichen geht.

Meinungen über das E-Book Theas Vermächtnis - Tina Hörchner