Verlag: Universitätsverlag Brockmeyer Kategorie: Sachliteratur, Reportagen, Biografien Sprache: Deutsch Ausgabejahr: 2012

Vom Sehen und Sagen. Die Buchela. E-Book

Monika Littau

4.77777777777778 (18)
Bestseller

Erhalten Sie Zugriff auf dieses
und über 10000 weitere Bücher
ab EUR 4,99 pro Monat.

Jetzt testen
7 Tage kostenlos

Sie können das E-Book in Legimi-Anwendungen für folgende Geräte lesen:

Tablet  
Smartphone  
Lesen Sie in der Cloud®
mit Legimi-Anwendungen.
Warum lohnt es sich?
Hören Sie in der Cloud®
mit Legimi-Anwendungen.
Warum lohnt es sich?

Leseprobe in der kostenlosen Legimi-Anwendung lesen auf:

Seitenzahl: 454 E-Book-Leseprobe lesen

Das E-Book lesen Sie auf:

Kindle MOBI
E-Reader EPUB
Tablet EPUB
Smartphone EPUB
Computer EPUB
Lesen Sie in der Cloud®
mit Legimi-Anwendungen.
Warum lohnt es sich?
Hören Sie in der Cloud®
mit Legimi-Anwendungen.
Warum lohnt es sich?
Sicherung: Wasserzeichen E-Book-Leseprobe lesen

E-Book-Beschreibung Vom Sehen und Sagen. Die Buchela. - Monika Littau

Alles, was Buchela sich wünscht und liebt, scheint ihr verloren zu gehen: Der Lieblingsbruder bei einem Unfall, der Vater im 1. Weltkrieg, das ersehnte Kind stirbt bei der Geburt, und während des Nationalsozialismus wird ihre Familie wie alle Sinti und Roma als asozial und kriminell verfolgt. Die Mutter stirbt in Auschwitz. Wäre da nicht ihre Gabe, Buchela würde an diesem Leben verzweifeln. Doch ihre Vorhersage, dass Konrad Adenauer 1949 den Wahlsieg erringen wird, macht sie schlagartig berühmt. Madame Buchela wird zur Pythia von Bonn.

Meinungen über das E-Book Vom Sehen und Sagen. Die Buchela. - Monika Littau