Armstulpen stricken - Babette Ulmer - E-Book

Armstulpen stricken E-Book

Babette Ulmer

0,0

Beschreibung

Von A wie Armstulpe bis Z wie Zopfmuster Stulpen sind das Must-Have an kühlen Tagen. Stilsicher werten sie jedes Outfit auf und verleihen ihm eine individuelle Note. Wie vielfältig Stulpendesign sein kann, zeigen wir Ihnen hier: lange und kürzere Stulpen, mit Daumenloch und ohne, Zopf-, Jacquard-, Ajour- und Hebemaschenmuster, Häkelapplikationen, die aufgenäht werden und Häkelbordüren. Ist man auf der Suche nach Armstulpen mit anspruchsvollem Musterdesign, dann liegt man mit diesem Buch genau richtig.

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern

Seitenzahl: 47

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS

Beliebtheit




Babette Ulmer

Armstulpen

Stricken

Tolle

Designs mit Kuschelfaktor

Einfach mal überge„stulpt“!

Der Wind pfeift uns um die Ohren und Handgelenke, aber die Mantelärmel sind viel zu kurz. Da servieren wir Ihnen hier gleich mal die Lösung auf einem Silbertablett: Stulpen, Stulpen, Stulpen, gegen Kälte, Wind und Wetter. Stylisch, trendy und süß sehen die wolligen Modelle in diesem Buch natürlich auch noch aus und werten jedes Outfit optisch auf. Grafische und traditionelle Muster, blumige Häkelapplikationen oder zarte Ajouroptik, hier finden Sie, was Sie suchen. Für jeden Anlass und jeglichen Geschmack.

Die Grundanleitung auf den Klappen frischt das Strickwissen auf und erklärt nochmals alle benötigten Spezialtechniken. Wie man seinen Handumfang misst, wird ebenfalls beantwortet.

Wenn Sie nun Lust bekommen haben, ganz individuell Ihre Handgelenke zu umstricken, dann wählen Sie einfach eines der Modelle aus. Farben und Garne können je nach Lust und Laune angepasst und ausgetauscht werden. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Viel Spaß und Freude beim Stricken wünscht

Schwierigkeitsgrade der Modelle

Inhalt

BeerigArmstulpen mit Mohair und Häkelborte

LinientreuKraus-rechts-Stulpen

WollweißArmstulpen mit Spiralzöpfen

GrafischPulswärmer mit Wellenmuster

Duftig süßHandstulpen mit Häkelblume

GlitzerfeinArmstulpen mit Ajourmuster

KirschrotArmstulpen mit Ajourrippen

VerzopftArmstulpen mit Zopf

Wolkig zartArmstulpen mit Lacemanschette

Fröhlich frischKinder- und Damenstulpen mit Herz und Stern

FarbstarkArmstulpen mit Ajourmuster und Farbverlauf

PastelligArmstulpen mit Pfauenmuster

HerzigArmstulpen mit Zopf und Herz

MusterstarkArmstulpen mit Jacquardmuster

HerbstfarbenArmstulpen mit Hebemaschenmuster

HimmelblauArmstulpen mit Zopfmuster

Impressum

BEERIG

Armstulpen mit Mohair und Häkelborte

Größe

18/20,5/22 cm Umfang, ca. 25,5 cm fertige Länge

Die Angaben für die drei Größen sind durch Schrägstriche voneinander getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt sie für alle Größen.

Material

•Lana Grossa Cool Wool (100 % Schurwolle, Lauflänge ca. 160 m/50 g): 50 g Puderrosa

•Lana Grossa Silkhair (70 % Mohair, 30 % Seide, Lauflänge ca. 210 m/25 g): 25 g Weinrot

•Nadelspiel 3,0 mm und 4,0 mm

•Häkelnadel 3,0 mm

Rippenmuster: 2 Maschen rechts, 2 Maschen links im Wechsel stricken.

Glatt rechts: In Runden stets rechte Maschen stricken.

Kraus rechts: In Runden 1 Runde linke Maschen, 1 Runde rechte Maschen im Wechsel stricken.

So wird’s gemacht

Rechte Stulpe

Linke Stulpe

Wie die rechte Stulpe stricken.

Fertigstellung

Die noch freien vorderen Maschenglieder mit der Häkelborte in Puderrosa behäkeln, dabei 6-mal/7-mal/8-mal den Mustersatz von 8 Maschen arbeiten.

Häkelschrift

Zeichenerklärung

=1 Luftmasche

=1 Kettmasche

=1 feste Masche

=1 Stäbchen

=1 Doppelstäbchen

MS

=Mustersatz

Laufen die Zeichen unten zusammen, die Maschen in eine Einstichstelle arbeiten.

LINIENTREU

Kraus-rechts-Stulpen

Größe

19/21/23,5 cm Umfang, ca. 23 cm fertige Länge

Die Angaben für die drei Größen sind durch Schrägstriche voneinander getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt sie für alle Größen.

Material

•Lana Grossa Cashmere 16 Fine (80 % Schurwolle, 10 % Kaschmir, 10 % Polyamid, Lauflänge ca. 320 m/50 g): je 50 g Rohweiß und Sand

•Rundstricknadel 4,0 mm

•evtl. Maschenmarkierer

Kraus rechts: In Hin- und Rückreihen stets rechte Maschen stricken.

Streifenfolge: 1 Reihe Sand, * 2 Reihen Rohweiß, 2 Reihen Sand, ab * stets wiederholen.

So wird’s gemacht

Die Stulpen werden in Reihen gearbeitet.

87/90/93 Maschen in Sand anschlagen und kraus rechts in der Streifenfolge stricken, dabei mit 1 Rückreihe beginnen. Für die „Ecke“ die 26./29./32. Masche markieren und in jeder 2. Reihe (= Hinreihe) die markierte Eckmasche mit der Masche davor und der Masche danach rechts überzogen zusammenstricken (= 2 Maschen zusammen wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts stricken, dann die beiden abgehobenen Maschen zusammen überziehen). Diese Abnahmen so oft wiederholen, bis nur noch 1 Masche vor der markierten Masche übrig ist. In der folgenden Hinreihe nun aus der markierten Masche 3 Maschen herausstricken (= 1 Masche rechts verschränkt, 1 Masche rechts, 1 Masche rechts verschränkt). Diese Zunahmen so oft arbeiten, bis vor der markierten Masche wieder 25/28/31 Maschen bzw. insgesamt 87/90/93 Maschen auf der Nadel sind. Nach 1 Hinreihe in Sand alle Maschen rechts in Sand abketten.

Die zweite Stulpe ebenso stricken.

Fertigstellung

Die Stulpen spannen, leicht anfeuchten und trocknen lassen. Die seitliche Naht jeweils schließen, dabei für den Daumenschlitz 4 cm vom oberen Rand 4 cm offen lassen.

WOLLWEISS

Armstulpen mit Spiralzöpfen

Größe

19/22/25 cm Umfang, ca. 31 cm fertige Länge

Die Angaben für die drei Größen sind durch Schrägstriche voneinander getrennt. Steht nur eine Angabe, gilt sie für alle Größen.

Material

•Junghans Merino-Supersoft (100 % Schurwolle, Lauflänge 185 m/50 g): 100 g Ecru/Natur

•Nadelspiel 3 mm

•Zopf- oder Hilfsnadel

Zopfmuster A und B: