Ballast abwerfen durch Fasten – Vom Heilfasten nach Buchinger bis zum Basenfasten - Dr. Klaus Bertram - E-Book

Ballast abwerfen durch Fasten – Vom Heilfasten nach Buchinger bis zum Basenfasten E-Book

Dr. Klaus Bertram

0,0

Beschreibung

Fasten ist eine gute Möglichkeit, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, dabei seinen Körper von unnötigem "Ballast" zu befreien und als Nebeneffekt – für viele wünschenswert – Übergewicht abzubauen. Häufige Fehlernährung, oft in Kombination mit Alkoholexzessen oder Rauchen führt langfristig gesehen zu einer Verschlackung des Körpers. Die Folge ist, man fühlt sich schlapp, ist nicht mehr leistungsfähig oder man leidet sogar an Befindlichkeitsstörungen und wird später krank. Mit dem bewussten Verzicht auf Nahrung gibt man dem Körper die Chance, sich zu entschlacken, zu entgiften und zu reinigen. Fasten beflügelt nicht nur, sondern vermittelt auch ein neues Gefühl von Agilität, Verjüngung und seelischem Wohlbefinden. In diesem Ratgeber finden Sie die wohl bekanntesten Fastenkuren mit ihren Vor- und Nachteilen. Aus den verschiedenen Methoden des Heilfastens kann jeder diejenige Fastenkur auswählen, die seinen individuellen Bedürfnissen entspricht. Gleichgültig, für welche Art man sich entscheidet, ein Erfolg wird sich einstellen. Dazu gehört eine kräftige Gewichtsreduktion in kurzer Zeit, man wird erstaunt sein über das seelische Befinden und die Leichtigkeit, mit der die täglichen Aufgaben nun von der Hand gehen. Über den Autor Dr. Klaus Bertram ist Allgemeinmediziner mit Schwerpunkt Naturheilkunde. Er befasst sich seit mehr als 10 Jahren mit den modernsten Behandlungsmethoden auf Naturbasis. Viele Betroffene konnten unter seiner Leitung die Selbstheilungskräfte ihres Körpers aktivieren und so erstaunliche Ergebnisse erzielen.

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern

Seitenzahl: 27

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0

Beliebtheit



Ähnliche


Ballast abwerfen durch Fasten

Vom Heilfasten nach Buchinger bis zum Basenfasten

Die bekanntesten Fastenkuren im Vergleich

Dr. Klaus Bertram

I M P R E S S U M

Ballast abwerfen durch Fasten

Vom Heilfasten nach Buchinger bis zum Basenfasten

Die bekanntesten Fastenkuren im Vergleich

von Dr. Klaus Bertram

ISBN: 9783955773564

© 2012 JoelNoah S.A.

Alle Rechte vorbehalten.

Autor: Dr. Klaus Bertram

Verlag: JoelNoah S.A.

Kontakt: [email protected]

Dieses Buch, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt und darf ohne Zustimmung des Verlages nicht vervielfältigt, wieder verkauft oder weitergegeben werden.

Zur freundlichen Beachtung

Die in diesem Buch veröffentlichten Inhalte und Ratschläge wurden vom Verfasser sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen erarbeitet. Eine Haftung des Verfassers oder des Verlages für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ist dennoch ausgeschlossen. Ebenso ersetzen die im Buch genannten Ratschläge zur Ernährung und zum Verhalten keinen ärztlichen Rat. Daher wird darauf hingewiesen, dass vor Beginn einer Änderung der Nahrungsmittelaufnahme wie im Buch beschrieben zur Sicherheit eine fachärztliche Meinung eingeholt werden soll. Das gilt auch für etwaige sportliche Aktivitäten.

© 2012 – JoelNoah S.A. – Abdrucke sowie Kopien sind ohne schriftliche Genehmigung der JoelNoah S.A. auch auszugsweise nicht gestattet. Zuwiderhandlungen werden straf- und zivilrechtlich verfolgt.

Der Autor distanziert sich ausdrücklich von Textpassagen, die im Sinne des § 111 StGB interpretiert werden könnten. Die entsprechenden Informationen dienen dem Schutz des Lesers. Ein Aufruf zu unerlaubten Handlungen ist nicht beabsichtigt.

Sämtliche Angaben, Quellen, Referenzen und Anschriften wurden sorgfältig recherchiert. Im Laufe der Zeit können sich jedoch unerwartete Änderungen ergeben, so dass keinerlei Haftung oder Gewähr übernommen werden kann.

Achtung:

Sollten Sie Medikamente wegen hohem Cholesterin, Bluthochdruck oder Diabetes einnehmen, dann befragen Sie bitte Ihren Arzt nach den in diesem Buch vorgestellten Nahrungsmitteln. Ihr Cholesterinspiegel, Bluthochdruck und Diabetes sollten sich auf natürliche Weise verbessern! Es ist möglich, dass Sie Ihre Medikamente nicht mehr benötigen werden.

Falls Sie nach Themen zur Gesundheit und zur Medizin Ausschau halten sollten, so finden Sie in gut geführten Buchläden diverse Bücher unter meinem Namen: „Dr. Klaus Bertram“.

Inhaltsverzeichnis
Allgemein
Heilfasten – wie oft und wie lange
Eignung des Heilfastens
Wirkung des Heilfastens
Hilfe bei Hungergefühlen
Hilfe bei Mundgeruch
Hilfe gegen Frieren
Saunagänge
Wirksamkeit der „Pille“
Gallensteine durch Heilfasten?
Die Heilfasten-Arten
Fasten nach Dr. Otto Buchinger / Lützner
Fasten nach Franz Xaver Mayr
Moderne F.-X. Mayr-Kur
Saftfasten
Eiweißergänztes Fasten
Molke Fasten
Tee Fasten
Schrothkur
Basenfasten
Schleimfasten
Breuss-Kur
Fasten nach Hildegard von Bingen
Suppenfasten
Schlussbemerkung

Einleitung

Heilfasten ist ein bewusster Verzicht auf feste Nahrung und Genussmittel für einen bestimmten Zeitraum. Ursprünglich wurde das Heilfasten nicht zu Heilungszwecken eingeführt, sondern aus ethischen und religiösen Gründen. So kennen die Katholiken eine Fastenzeit zwischen Karneval und Ostern.

Heilfasten ist eine gute Möglichkeit, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, dabei seinen Körper von unnötigem „Ballast“ zu befreien und als Nebeneffekt – für viele wünschenswert – Übergewicht abzubauen. Häufige Fehlernährung, oft in Kombination mit Alkoholexzessen oder Rauchen führt langfristig gesehen zu einer Verschlackung des Körpers. Die Folge ist, man fühlt sich schlapp, ist nicht mehr leistungsfähig oder man leidet sogar an Befindlichkeitsstörungen und wird später krank.

In der Zeit des Heilfastens wird Wert gelegt auf viel Flüssigkeitszufuhr, regelmäßige Darmentleerungen, Spaziergängen an der frischen Luft und Ruhephasen. Nicht nur körperliche Funktionen werden gestärkt, auch der Geist und die Seele werden „gereinigt“ und schaffen oftmals einen Blick für neue Erfahrungswerte.