Der Anteil der Dinge an der Gesellschaft - Gustav Roßler - E-Book

Der Anteil der Dinge an der Gesellschaft E-Book

Gustav Roßler

0,0
26,99 €

Beschreibung

Wie lässt sich das Miteinander von Menschen und Dingen in Gesellschaft denken? Kann man Dinge als soziale Akteure betrachten? Gustav Roßler plädiert für eine stärkere Berücksichtigung der Dinge in der Soziologie. Er bezieht die verteilte Kognition in seine Überlegungen ein und schlägt Weiterentwicklungen zentraler Begriffe der Wissenschafts- und Technikforschung (Science and Technology Studies) vor, darunter Handlungsmacht (agency), Quasi-Objekte, Grenzobjekte, technische Objekte, epistemische Dinge, Akteurnetzwerke, heterogene Assoziationen sowie Objektinstitutionen.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF