Die moderne Erlebnispädagogik - Rainald Baig-Schneider - E-Book

Die moderne Erlebnispädagogik E-Book

Rainald Baig-Schneider

0,0
16,99 €

oder
Beschreibung

Erlebnispädagogik, Outdoortraining, Handlungslernen, Erlebnistherapie, Erfahrungslernen, Outdoorpädagogik, kooperative Abenteuerpädagogik. Es gibt wohl keinen pädagogischen Ansatz der mit einer derartigen Vielzahl von Begriffen bezeichnet wird. Macht es einen Unterschied, ob ein Outdoortraining stattfindet oder ein erlebnispädagogisches Projekt durchgeführt wird? Handelt es sich dabei um ein spezielles pädagogisches Verfahren, oder nur um eine Vielzahl von natur-(sportlichen)Methoden und Aktivitäten, die begrifflich zusammengefasst werden? Dieses Buch gibt Antworten auf diese Fragen. Schritt für Schritt werden Begriffe erklärt, zentrale Theorien und die daraus folgenden unterschiedlichen methodischen Vorgangsweisen in ihrer geschichtlichen Entwicklung vorgestellt. Mit Hilfe von Merkmalen und dem "Tree of Science" wird eine klärende Systematik für den theoretischen und methodischen Durchblick entwickelt. Dieses Buch wendet sich somit an geschichtlich Interessierte, praktisch Orientierte und theoretisch Versierte - es ist ein Beitrag zur Verschränkung von Theorie und Praxis.

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0



Dieser Titel ist auch als Printausgabe erhältlich

ISBN 978-3-940 562-58-6

Sie finden uns im Internet unter

www.ziel-verlag.de

Wichtiger Hinweis des Verlags: Der Verlag hat sich bemüht, die Copyright-Inhaber aller verwendeten Zitate, Texte, Bilder, Abbildungen und Illustrationen zu ermitteln. Leider gelang dies nicht in allen Fällen. Sollten wir jemanden übergangen haben, so bitten wir die Copyright-Inhaber, sich mit uns in Verbindung zu setzen.

Inhalt und Form des vorliegenden Bandes liegen in der Verantwortung des Autors.

Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.

ISBN 978-3-944 708-10-2 (eBook)

Verlag:

ZIEL – Zentrum für interdisziplinäres erfahrungsorientiertes Lernen GmbH Zeuggasse 7– 9, 86150 Augsburg, www.ziel-verlag.de 1. Auflage 2012

Grafik und

Stefanie Huber, Friends Media Group GmbH

Layoutgestaltung:

Zeuggasse 7, 86150 Augsburg

Gesamtherstellung:

Friends Media Group GmbHwww.friends-media-group.de

© Alle Rechte vorbehalten. Kein Teil dieses Buches darf in irgendeiner Form (Druck, Fotokopie oder einem anderen Verfahren) ohne schriftliche Genehmigung des Verlags reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.

eBook-Herstellung und Auslieferung: HEROLD Auslieferung Service GmbHwww.herold-va.de

Inhaltsverzeichnis

Einleitung

1.

Ochsentour Definitionen und Grundwortschatz

1.1

Definitionen in der Erlebnispädagogik (Auswahl)

1.2

Erlebnispädagogischer Grundwortschatz

1.3

Wissenschaft, Methode, Verfahren oder pädagogische Grundhaltung?

2.

Fundamentale Ansätze der Erlebnispädagogik

2.1

Ansatz I: Die erzieherische Erlebnis-Therapie (Kurt Hahn)

2.1.1

Einschub: Der psychotherapeutische Erlebnistherapiebegriff

2.1.2

(schulische) Erlebnis-Pädagogik (Waltraud Neubert)

2.1.3

„Gegenmodelle“ Erlebnistherapie und Erlebnispädagogik

2.1.4

Rückgriff: Das Erlebnis nach Wilhelm Dilthey

2.1.5

Unterscheidung von „Erleben“ und „Erlebnis“ nach Schott

2.2

Ansatz II: Die Handlungs-Pädagogik (John Dewey)

2.2.1

Erlebnispädagogischer und handlungsorientierter Ansatz

2.2.2

Exkurs: Dewey, Hahn und Thoreau: Veränderung durch Erziehung

3.

Philosophisch-pädagogische Wurzeln

3.1

Philosophische Wurzeln

3.1.1

Platon (427– 347 v.Chr.)

3.1.2

Jean Jacques Rousseau (1712 – 1778)

3.1.3

Johann Heinrich Pestalozzi (1746 – 1827)

3.1.4

Exkurs: die Idee der pädagogischen Provinz

3.2

Reformpädagogische Wurzeln

3.2.1

Kunsterziehungsbewegung

3.2.2

Arbeitsschulbewegung

3.2.3

Landerziehungsbewegung

3.3

Exkurs: Jugend- und Pfadfinderbewegung

3.4

Internationale reformpädagogische Wurzeln

3.5

Pragmatische Wurzeln

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!