Beschreibung

"Die Verwandlung" gehört zu den wenigen Werken, die noch zu Kafkas Lebzeiten veröffentlicht wurden. Sie entstand Ende 1912 in drei Teilen. Ursprünglich nur eine kleine Idee, für die Kafka die Arbeit am Roman "Der Verschollene" ("Amerika") unterbrach, wuchs sie sich schnell zu einer recht umfangreichen Novelle aus. Drei Jahre später erschien die Novelle erstmals in den "Weißen Blättern", einen Monat später als Einzeldruck im Kurt Wolff Verlag. Das HörGut!-Hörbuch folgt der ersten Buchausgabe von 1915 wortgetreu und ungekürzt. Ergänzt wird die Lesung durch gelesene biografische Notizen. Sprecher Martin May, geboren 1961 in Coburg, wurde bereits mit 18 Jahren als Schauspieler entdeckt. Er spielt über 100 Rollen im Fernsehen, am Theater und im Film, unter anderem in Wolfgang Petersens Welterfolg "Das Boot". Als Sprecher hat er zuletzt Hörbücher von Andreas Eschbach und Marianne Wellershoff eingelesen.

Das Hörbuch können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App hören, die das folgende Format unterstützt:

MP3 (als ZIP verpackt)

Zeit:2 Std. 6 min

Sprecher:Martin May

oder