Gewaltfreie "Revolution" in Indien? Eine Analyse der revolutionären Qualität des indischen Unabhängigkeitskampfes -  - E-Book

Gewaltfreie "Revolution" in Indien? Eine Analyse der revolutionären Qualität des indischen Unabhängigkeitskampfes E-Book

0,0
13,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Naher Osten, Vorderer Orient, Note: 12, , Sprache: Deutsch, Abstract: Bei der vorliegenden Facharbeit "Gewaltfreie 'Revolution' in Indien? - Eine Analyse der revolutionären Qualität des indischen Unabhängigkeitskampfes" handelt es sich um eine vollumfassende Analyse der Ereignisse hin zum 15 August 1947. Die Facharbeit fokussiert sich auf die Revolutionstheorien Schieders und Davies und versucht anhand dieser die revolutionäre Qualität des indischen Unabhängigkeitskampfes zu bewerten. Bei der Erarbeitung der ersten Informationen für meine kommentierte Bibliografie beschäftigte mich zunehmend die Frage, ob der indische Unabhängigkeitskampf als eine Revolution identifiziert wird oder werden könnte, besonders durch den Aspekt, dass der Weg in die Unabhängigkeit überwiegend gewaltlos verlief. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird der Begriff "Revolution" nicht nur für politische, sondern für jede Art von Umwälzung oder Erneuerung verwendet und verliert somit an Bedeutung. Deswegen ist es diffizil eine tatsächliche Revolution als solche zu identifizieren. Da wir im Zuge der Bearbeitung der Französischen und der Amerikanischen Revolution Theorien erlernten, die genau auf die Beantwortung dieser Frage abzielten, kam die Idee auf, genau dies in meiner Seminararbeit zu untersuchen: die revolutionäre Qualität des indischen Unabhängigkeitskampfes anhand dieser Revolutionstheorien. Somit beinhaltet meine Seminararbeit nicht nur die Unabhängigkeit Indiens an sich, sondern auch die vorherige Kolonialzeit und des Weiteren die Zeit nach der Erlangung der Unabhängigkeit, denn um die revolutionäre Qualität zu bewerten muss man diverse Ebenen und Zeiten betrachten. In meiner Facharbeit werde ich an den Revolutionstheorien Schieders und Davies die revolutionäre Qualität des indischen Unabhängigkeitskampfes bewerten und auf die Beantwortung der Frage abzielen, ob es sich bei dem indischen Unabhängigkeitskampf um eine gewaltfreie Revolution handelt.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0