Beschreibung

1. Inhaltsangabe mit Szenen einer Inszenierung am Theater Plauen/Zwickau. 2. Aktuelle Interpretation: Der Regisseur Karl Georg Kayser erläutert den Gegenwartsbezug des Stückes und die Personenkonstellation. 3. Ritter Götz aus dem Spätmittelalter: Goethes historisches Vorbild. 4. Entstehungsgeschichte: Der radikale Bruch mit alten Regeln. 5. Eine neue Sprache: Deftigkeit im Stile Shakespeares. 6. GoetheKurzbiographie.

Das Hörbuch können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App hören, die das folgende Format unterstützt:

MP3 (als ZIP verpackt)

Zeit:1 Std. 18 min

Sprecher:Steffen Rosenberger