Joseph Andreas Epp und die reichsdeutschen Flugscheiben -  - E-Book

Joseph Andreas Epp und die reichsdeutschen Flugscheiben E-Book

0,0
8,99 €

Beschreibung

Andreas Epp war, je nach Betrachter, Säulenheiliger, genialer Konstrukteur, Spinner, Lügner, Täuscher, "Kronzeuge" reichsdeutscher Flugscheibenentwicklung, verkanntes Genie oder bedauernswerter Verlierer der Geschichte. War Epp eine Mogelpackung, die gar nicht enthielt, was darauf stand? Oder war er gar "das Hirn" der deutschen Flugscheibenkonstruktion, nach dessen Blaupause andere Konstrukteure reichsdeutsche Flugscheiben entwickelten, bauten, testeten und möglicherweise in irgendwo auf dieser Erde bestehende geheime Stützpunkte evakuierten? Oder war Epp ein kranker Mann, den eine gespaltene Persönlichkeit dazu zwang, sein mangelndes Selbstbewusstsein durch eigene Überhöhung, durch Hochstapelei zu stärken? Hat Epp alle diejenigen belogen und betrogen, die in ihm den letzten Zeugen für die reichsdeutschen Flugscheiben sahen? Nur eines ist gewiss: Epp war ein hervorragender Technischer Zeichner und Flugmodellbastler. Die Modelle wirklich zum Fliegen zu bringen und erfolgreich zu steuern, das war ihm wohl nicht gegeben.

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
MOBI

Seitenzahl: 254

Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0