Kurzreise Klassisches Weimar - Heidi Rüppel - E-Book

Kurzreise Klassisches Weimar E-Book

Heidi Rüppel

0,0
2,99 €

Beschreibung

Dieser Tourenführer ist einzigartig und völlig neu in seiner Konzeption. Nach dem Motto weniger ist mehr - anders ist spannend werden interessante und zeitlich machbare Tagestouren vorgestellt und Geschichten zur Geschichte erzählt, die man so noch nicht gehört hat. Der Tourenführer richtet sich an Menschen, die einfach mal raus wollen aus ihrem Alltag und dabei Schönes erleben und Geistreiches erfahren möchten. Auf Reisen „Futter für die Seele“ bekommen – das ist das Ziel dieses Tourenführers. Mit dem neuen Tourenführer werden Reisende umfassend informiert, spannend unterhalten und zu neuen Ufern des Wissens geführt. Über die Autoren: Heidi Rüppel und Jürgen Apel sind beide Diplom-Geographen. 1997 haben Sie einen Reisebuchverlag gegründet, den LSRB-Verlag. Mit Leidenschaft und großer Begeisterung arbeiten die beiden seit vielen Jahren an ihren Buchprojekten, in denen sie schöne Reiseziele vorstellen und über kleine und große Wunder der Natur- und Kulturgeschichte berichten. Markenzeichen ihrer Bücher sind die Geschichten zur Geschichte. Sie öffnen dem Leser ein Zeitfenster, das ihm Einblicke in längst vergangene Zeiten gewährt. Geschichte wird so lebendig und begreifbar und prägt sich gut in das Gedächtnis des Lesers ein. Landschaftskundliche und kulturgeschichtliche Aspekte verschmelzen in den Erzählungen auf eine spannende und unterhaltsame Weise. Vertrautes und Bekanntes erscheint plötzlich in einem ganz anderen Licht.

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
MOBI

Seitenzahl: 30

Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0



Impressum

Verfasser und Herausgeber:

Dipl. Geograph Jürgen Apel

Dipl. Geographin Heidi Rüppel

Kurzreise

Klassisches Weimar

3 Tage EXKLUSIV

Nach dem Motto weniger ist mehr - anders ist spannend!

Copyright © 2017 LSRB-Verlag

2. Auflage

Heidi Rüppel/Jürgen Apel GbR

Unterdorfstr. 13, 37217 Witzenhausen

Alle Rechte vorbehalten

ISBN 978-3-932767-54-8

E-Mail: [email protected]

Internet:www.LSRBverlag.de

Fon: +49.5542.4868

Lektorat: Sci.Script - Mediengestaltung Meyenburg, Dr. Gunnar Meyenburg (Dipl.-Geologe)

Fotos, Karten und eBook-Gestaltung: H. Rüppel/J. Apel GbR - LSRB-Verlag

Folgen Sie uns auf Twitter und Facebook

Hinweis: Nach gründlicher Recherche wurden alle Angaben in diesem Buch nach bestem Wissen zusammengestellt. Inhaltliche Fehler und Änderungen nach Drucklegung sind dennoch nicht auszuschließen. Wir bitten um Verständnis, dass die Autoren und der Verlag dafür keine Haftung übernehmen können. Über Hinweise, Berichtigungen und Verbesserungsvorschläge freuen wir uns jederzeit.

LSRB-Verlag - Witzenhausen

Landschaftskundlicher-Studien-Reisebuch-Verlag

Liebe Leserinnen und Leser,

ganz herzlich möchten wir Sie begrüßen und uns kurz vorstellen. Wir sind beide Diplom-Geographen. Mit Leidenschaft und großer Begeisterung arbeiten wir seit vielen Jahren an unseren Büchern, in denen wir schöne Reiseziele in Deutschland vorstellen und über kleine und große Wunder der Natur- und Kulturgeschichte berichten.

Nach dem Motto weniger ist mehr - anders ist spannend haben wir für Sie diesen Tourenführer zusammengestellt mit interessanten und zeitlich machbaren Tagestouren und Geschichten zur Geschichte, die Sie so vielleicht noch nicht gehört haben.

Möge es uns gelingen, Sie zu begeistern und zu neuen Ufern des Wissens zu führen.

Wir wünschen Ihnen schöne Reisetage in Weimar. Kehren Sie heim mit vielen neuen Eindrücken, Erkenntnissen und hoffentlich auch spannenden Erlebnissen.

Herzlichst

Heidi Rüppel und Jürgen Apel

Inhaltsverzeichnis

Impressum

Übersichtskarte

Klassisches Weimar

Von Schloss Belvedere bis Buchenwald

1. Tag: Vom Goethehaus in den Park an der Ilm zu Goethes Gartenhaus und der Parkhöhle

2. Tag: Durchs Schillerhaus und Schiller-Museum - Stadtrundgang Weimar oder Besuch von Schloss Belvedere

3. Tag: Besuch der Anna Amalia Bibliothek und Gedenkstätte Buchenwald

Infoblock

WissenStation: Goethes Wohnhaus am Frauenplan

Eine Zeitreise durch die Geschichte: Wie sah es am Frauenplan und im Park an der Ilm vor tausenden von Jahren aus? Waldelefanten und Waldnashörner kamen hier zusammen mit Waldbisons, Hyänen, Löwen und Panther zur Tränke. Weimar war eine waldreiche Auenlandschaft mit zahlreichen Karstseen. Jahrtausende zuvor lag im heutigen Stadtgebiet noch meterdick das Gletschereis.

Übersichtskarte

Klassisches Weimar

Von Schloss Belvedere bis Buchenwald

Auf den Spuren von Goethe und Schiller

1. Tag: Vom Goethehaus in den Park an der Ilm zu Goethes Gartenhaus und der Parkhöhle

Vormittag - Ihr Tag in Weimar beginnt mit einem kleinen Stadtrundgang. Die Tourist-Information am Marktplatz bietet von März bis Oktober zweimal täglich öffentliche Stadtrundgänge an, um 10 Uhr und um 14 Uhr (Dauer: 2 Stunden). Auch mit der Kutsche oder dem Belvedere-Express können Sie eine Stadtführung buchen. Auf eigene Faust geht so ein Stadtrundgang natürlich auch: In der Tourist-Information erhalten Sie Stadtpläne und Infomaterial. Weimar hat so viel zu bieten, dass ein Tag nicht ausreicht, um sich alle Sehenswürdigkeiten der Stadt anzusehen. Am besten, Sie konzentrieren sich auf wenige Highlights und erleben diese dafür intensiv. Viele Künstler haben in Weimar gelebt, gewirkt und ihre Spuren hinterlassen, darunter Schriftstellergrößen wie Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich Schiller, Herder und Wieland und bedeutende Komponisten wie Johann Sebastian Bach und Franz Liszt.