Laura und die Lampioninsel - Klaus Baumgart - E-Book

Laura und die Lampioninsel E-Book

Klaus Baumgart

4,9
3,99 €

Beschreibung

Laura möchte unbedingt zum Sommernachtsfest. Als sie Mama und Papa davon erzählt, hören die aber gar nicht richtig zu. Nur für ihren kleinen Bruder Tommy haben die Eltern Zeit. Wie gemein!, findet Laura und beschließt wegzulaufen. Doch wohin soll sie gehen? Wie gut, dass ihr Freund, der Stern, sie begleitet! Eine einfühlsam erzählte Ausreißer-Geschichte, die wunderbar tröstet und Mut macht.

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
MOBI

Seitenzahl: 18

Bewertungen
4,9 (16 Bewertungen)
15
1
0
0
0



Über die Autoren

Klaus Baumgart, Jahrgang 1951, gehört mit seinen weltweit über 4 Millionen verkauften Büchern zu den international erfolgreichsten Bilderbuchkünstlern.

Er erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen. 1999 wurde er als erster deutscher Autor für den englischen „Children’s Book Award“ nominiert.

Zu seinem Gesamtwerk gehören neben der erfolgreichen Reihe „Lauras Stern“ auch die beliebten „Tobi“-Bücher über das kleine grüne Ungeheuer. Beide Buchserien wurden inzwischen verfilmt.

Cornelia Neudert wurde 1976 in Eichstätt geboren. Sie studierte deutsche und englische Literaturwissenschaft sowie Kunstgeschichte in München und Pisa. Seit einigen Jahren macht sie beim Bayerischen Rundfunk Radioprogramm für Kinder und denkt sich viele Rätsel und Geschichten aus.

In Zusammenarbeit mit Klaus Baumgart textete sie die Erstleser „Laura kommt in die Schule“, „Lauras erste Übernachtung“, „Laura sucht den Weihnachtsmann“ und „Lauras Ferien“ sowie „Das große Lauras Stern-Buch“. Ihre beiden Kinderromane „Der geheimnisvolle Drachenstein“ und „Das geheimnisvolle Drachentreffen“ sowie der Erstleser-Band „Ein Herz für Vampire“ erschienen alle im Baumhaus Verlag.

Klaus Baumgart

Laura und die Lampioninsel

Text von Cornelia NeudertNach einer Idee von Klaus Baumgart

BASTEI ENTERTAINMENT

Vollständige E-Book-Ausgabe

des in der Bastei Lübbe AG erschienenen Werkes

Bastei Entertainment in der Bastei Lübbe AG

Copyright © 2014 by Baumhaus Verlag in der Bastei Lübbe AG, Köln

Redaktion: Sigrid Vieth

Titel und Innenillustrationen: Klaus Baumgart

Umschlaggestaltung: Helmut Schaffer

E-Book-Produktion: le-tex publishing services GmbH, Leipzig

ISBN 978-3-8387-5799-5

www.bastei-entertainment.de

www.lesejury.de

Inhalt

Keine Zeit für Laura

Wohin?

Das Lampionfest

Sternentanz

Wieder nach Hause

Keine Zeit für Laura

„Hör mal, Mama!“, sagt Tommy.

Er schlägt auf sein Xylophon und singt dazu.

„Das Lied habe ich mir selber ausgedacht!“, erklärt er stolz, als er fertig ist.

„Sehr schön!“, lacht Mama und streicht ihm über den Kopf.

Laura hat ihrem kleinen Bruder zugehört.

Da fällt ihr ein, dass sie auch ein schönes Lied kennt. Das hat sie Mama noch gar nicht vorgespielt!

„Warte, ich hol meine Flöte!“, ruft sie und läuft in ihr Zimmer.

Doch als sie mit der Flöte zurückkommt, hat Mama keine Zeit mehr.

„Ich muss jetzt dringend telefonieren“, sagt sie, nimmt den Hörer ab und wählt.

„Nur ganz kurz!“, bettelt Laura. Sie setzt die Flöte an die Lippen und beginnt zu spielen.