Neue Plätzchen - Rezepte für himmlische Weihnachtsplätzchen und Kekse, die Sie garantiert noch nicht kennen. Die große Weihnachtsbäckerei: Backen für Weihnachten - Marta Guterhof - E-Book
Beschreibung

Schnuppern Sie mal, wie himmlisch es duftet nach Zimt, Vanille und Muskatnuss!Nichts schmeckt in der heimeligen Vorweihnachtszeit besser als selbst gebackene Plätzchen. Nichts weckt süßere Kindheitserinnerungen als Zimtsterne, Vanillekipferl und Spritzgebäck. Doch dieses Jahr kommen nicht nur die Klassiker auf den Plätzchenteller, sondern auch verführerische, neue Kreationen aus der Weihnachtsbäckerei. Wie wäre es beispielsweise mit Café-Latte-Makronen, Macadamia-Talern, Aperol-Spritz-Sternen, Apfelkuchen-Plätzchen oder englischen Bitter-Lemon-Cookies?Hier finden Sie die köstlichsten neuen Plätzchen für Ihren bunten Teller - alle himmlisch lecker, alle aufregend anders. Wir versprechen Ihnen: Sie und Ihre Familie werden die Rezepte lieben!

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern

Seitenzahl:17

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi ohne Limit+” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS

Marta Guterhof

Neue Plätzchen: Rezepte für himmlische Weihnachtsplätzchen und Kekse, die Sie garantiert noch nicht kennen

Die große Weihnachtsbäckerei: Backen für Weihnachten

Marta Guterhof

Neue Plätzchen: Rezepte für himmlische Weihnachtsplätzchen und Kekse, die Sie garantiert noch nicht kennen

Die große Weihnachtsbäckerei: Backen für Weihnachten

Published by Emo Media GmbH Copyright © 2014 Emo Media GmbH
Emo Media GmbH, Kuppenheim

www.emo-media.de

Vorweg

Mmh, schnuppern Sie mal, wie himmlisch es duftet nach Zimt, Vanille und Muskatnuss! Nichts schmeckt in der heimeligen Vorweihnachtszeit besser als selbst gebackene Plätzchen. Nichts weckt süßere Kindheitserinnerungen als Zimtsterne, Vanillekipferl und Spritzgebäck. Doch dieses Jahr kommen nicht nur die Klassiker auf den Plätzchenteller, sondern auch verführerische, neue Kreationen aus der Weihnachtsbäckerei. Wie wäre es beispielsweise mit Café-Latte-Makronen, feinen Macadamia-Talern, raffinierten Aperol-Spritz-Sternen, süßen Apfelkuchen-Plätzchen oder mit englischen Bitter-Lemon-Cookies? Hier finden Sie die köstlichsten neuen Plätzchen für Ihren bunten Teller - alle himmlisch lecker, alle aufregend anders. Wir versprechen Ihnen: Sie und Ihre Familie werden die Rezepte lieben!
Eine kleine Bitte noch: Wenn Ihnen unser E-Book gefällt, schreiben Sie doch bitte eine kurze, positive Rezension im Store, denn lobende Bewertungen sind unser Lohn und motivieren uns, das Buch immer wieder um neue, zusätzliche Plätzchenrezepte zu erweitern. Sollten Sie hingegen Kritik oder Anregungen haben, geben Sie uns bitte die Chance, zu reagieren, und schreiben Sie uns an info@emo-media.de. Vielen Dank!

Baileys-Zimtsterne

Zutaten für ca. 35 Plätzchen
600 g Puderzucker50 g Zucker400 g Mandeln, gemahlen3 EL Espressopulver4 EL Baileys4 Eiweiß
Zubereitung
1.) 450 g Puderzucker sieben. 300 g davon mit Zucker, Mandeln, 2/3 des Espressopulvers und mit sämtlichem Baileys mischen. 2 Eiweiß mit den Knethaken des Handmixers einarbeiten. Teig auf mit Puderzucker bestäubter Arbeitsfläche 4 mm dick ausrollen. Mit Förmchen Sterne ausstechen. 2.) Restliches Espressopulver mit 1 EL kochendem Wasser überbrühen, durchsieben, dann abkühlen lassen. 3.) 2 Eiweiß steif schlagen. Nach und nach den Rest des gesiebten Puderzuckers zufügen. Espresso unterrühren. Sterne mit dieser Glasur bestreichen. 4.) Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 18 Minuten backen.