Spielergehälter in der NBA. Eine Analyse der Determinanten - Markus Moerike - E-Book

Spielergehälter in der NBA. Eine Analyse der Determinanten E-Book

Markus Moerike

0,0
16,99 €

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Gesundheit - Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,7, Friedrich-Schiller-Universität Jena (Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Forschungsfrage dieser Arbeit lautet: Welche on-court Statistiken sind ausschlaggebend für die Determinierung der Spielergehälter in der NBA? Um die Forschungsfrage zu beantworten, wurde eine quantitative Analyse in Form einer multiplen Regression ausgewählt. Dadurch soll die Auswirkung verschiedener on-court Statistiken auf die Spielergehälter bei professionellen NBA Spielern festgestellt werden. Diese Methode wurde ausgewählt, da Forscher in der untersuchten Literatur anhand dieser Methodik signifikante Ergebnisse ermitteln konnten. Die Entscheidung fiel zugunsten einer quantitativen Analyse, um anhand einer Vielzahl von Werten ein möglichst aussagekräftiges Modell zu entwickeln, welches die Verteilung der Spielergehälter erklärt. Zunächst soll dem Leser ein generelles Verständnis über die NBA und ihre ökonomischen Aspekte, wie den Vertragsformalitäten, den Einnahmequellen, sowie der Salary Cap vermittelt werden. Anschließend kann auf Basis dieser Grundbausteine anhand der untersuchten Literatur der aktuelle Forschungsstand über Gehaltsdeterminanten aufgezeigt werden, sowie die einflussreichsten bzw. umstrittensten Prädiktoren herauskristallisiert werden. Im empirischen Teil dieser Arbeit werden diese dann in Form einer quantitativen Forschung in einem eigenen Modell untersucht. Hier wird aufgezeigt, welche Statistiken signifikante Einflüsse auf das Spielergehalt haben und welche hierfür nicht von Bedeutung sind. Die Ergebnisse dieser Forschung werden anschließend zusammengefasst und im Diskussionsteil sowohl interpretiert als auch mögliche Begründungen für die Befunde anhand von Literaturvergleichen und eigenen Anmerkungen erläutert. Abschließend werden Grenzen der Forschung aufgezeigt, sowie Empfehlungen für weiterführende Forschung geboten. Im Fazit dieser Arbeit wird das Wichtigste zusammengefasst und ein Ausblick verkündet.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0