Fjodor Dostojewski

Fjodor M. Dostojewski (1821- 1881) ist einer der bedeutendsten russischen Schriftsteller, der für seine Werke wie "Verbrechen und Strafe" und "Der Idiot" weltberühmt wurde. Nach ein paar Jahren als Militäringenieur widmete er sich Mitte der 1840er Jahre ausschließlich seiner schriftstellerischen Laufbahn. Für seine politischen Aktivitäten als Anhänger eines revolutionären Kreises musste er fünf Jahre in einem sibirischen Straflager verbringen. Seine Hauptwerke entstanden erst danach, in den 1860er und 1870er Jahren.rn