Oliver Buslau

Oliver Buslau arbeitete nach seinem Studium der Musikwissenschaft und Germanistik in Köln und Wien für die Schallplattenfirma EMI Classics sowie als Musikjournalist. Ende der neunziger Jahre begann er eine zweite Karriere als Krimiautor. 2017 erschien sein populäres Sachbuch "111 Werke der klassischen Musik, die man kennen muss".