Wilfried Steiner

  • Wilfried Steiner 
  • Lebensstil 
  • Leeren

Steiner, Wilfried Angaben zur Person: Geboren 1960 in Linz, studierte Germanistik, Anglistik und Amerikanistik in Salzburg. 1990 erfolgte seine Promotion zum Dr. phil., 1988-1992 Leiter der Literaturwerkstatt und des Literaturcafés im Salzburger TOI-Haus, 1991/1992 Lehraufträge an der Universität Salzburg, Institut für Germanistik (gemeinsam mit Univ. Prof. Dr. Karl Müller), 1989-1999 Künstlerischer Leiter der ARGE Kulturgelände Nonntal (zuständig für alle künstlerischen Sparten). Seit 1999 Künstlerischer Leiter des Posthofs in Linz (zuständig für Tanz, Theater, Performance, Kleinkunst und Literatur). Diverse Publikationen seit 1977.