Blitzhochzeit mit dem griechischen Tycoon - Lynne Graham - E-Book

Blitzhochzeit mit dem griechischen Tycoon E-Book

Lynne Graham

0,0
2,49 €

oder
Beschreibung

Plötzlich liegt nur ein einziges Wort liegt zwischen Tabbys Sorgen und einem Leben in Sicherheit und Luxus: "Ja". Denn wenige Stunden nachdem sie verzweifelt in Ash Dimitrakos’ Büro gestürmt ist und von ihm eiskalt abgewiesen wurde, bittet der attraktive Tycoon sie um ihre Hand! Eigentlich wollte sie bloß seine Hilfe, um das Baby ihrer verstorbenen Freundin adoptieren zu dürfen. Dass er sie heiraten will, damit sie die Kleine bekommt, das hätte Tabby nie gedacht. Verbirgt sich unter der rauen Schale des Griechen doch ein weicher Kern? Oder treibt Ash ein doppeltes Spiel?

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0



IMPRESSUM

JULIA erscheint in der Harlequin Enterprises GmbH

Redaktion und Verlag: Postfach 301161, 20304 Hamburg Telefon: +49(0) 40/6 36 64 20-0 Fax: +49(0) 711/72 52-399 E-Mail: [email protected]
Geschäftsführung:Thomas BeckmannRedaktionsleitung:Claudia Wuttke (v. i. S. d. P.)Produktion:Christel BorgesGrafik:Deborah Kuschel (Art Director), Birgit Tonn, Marina Grothues (Foto)

© 2014 by Lynne Graham Originaltitel: „The Dimitrakos Proposition“ erschienen bei: Mills & Boon Ltd., London in der Reihe: MODERN ROMANCE Published by arrangement with HARLEQUIN ENTERPRISES II B.V./S.àr.l.

© Deutsche Erstausgabe in der Reihe JULIABand 2147 - 2014 by Harlequin Enterprises GmbH, Hamburg Übersetzung: Rita Koppers

Abbildungen: Harlequin Books S.A., alle Rechte vorbehalten

Veröffentlicht im ePub Format in 09/2014 – die elektronische Ausgabe stimmt mit der Printversion überein.

E-Book-Produktion: GGP Media GmbH, Pößneck

ISBN 9783733701000

Alle Rechte, einschließlich das des vollständigen oder auszugsweisen Nachdrucks in jeglicher Form, sind vorbehalten. CORA-Romane dürfen nicht verliehen oder zum gewerbsmäßigen Umtausch verwendet werden. Sämtliche Personen dieser Ausgabe sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind rein zufällig.

Weitere Roman-Reihen im CORA Verlag:BACCARA, BIANCA, ROMANA, HISTORICAL, MYSTERY, TIFFANY

Alles über Roman-Neuheiten, Spar-Aktionen, Lesetipps und Gutscheine erhalten Sie in unserem CORA-Shop www.cora.de

Werden Sie Fan vom CORA Verlag auf Facebook.

1. KAPITEL

„Wenn man an die Expansion und den Erfolg des Unternehmens denkt, ist das hier ein höchst ungerechtes Testament“, erklärte Stevos Vannou, Acherons Anwalt, mit schwerer Stimme und durchbrach damit das drückende Schweigen. Misstrauisch sah er zu dem stattlichen Mann, der auf der anderen Seite des Büros stand.

Acheron Dimitrakos, griechischer Milliardär und Gründer des globalen Unternehmens DT Industries, im engsten Kreis auch Ash genannt, sagte nichts. Er wagte es nicht zu sprechen. Normalerweise hatte er sich streng unter Kontrolle, aber nicht an diesem Tag. Er hatte seinem Vater Angelos genauso sehr vertraut wie jedem anderen, und das hieß, dass er ihm nicht besonders traute. Aber nie wäre ihm der Gedanke gekommen, dass der ältere Mann mit seinem Letzten Willen das Unternehmen bedrohen könnte, das Acheron ganz allein aufgebaut hatte. Seine Forderung war wie eine Bombe eingeschlagen. Falls Acheron nicht innerhalb eines Jahres heiratete, würde er die Hälfte seines Unternehmens an seine Stiefmutter und deren Kinder verlieren, die durch das Testament seines Vaters ohnehin schon reich bedacht wurden. Das war absolut unfair. Zudem widersprach es all den ehrenwerten Grundsätzen, die der ältere Mann, so hatte Acheron geglaubt, immer hochgehalten hatte. Doch wie sich herausstellte– als habe Acheron je daran gezweifelt–, konnte man niemandem trauen. Wobei die Nächsten und Liebsten einem am ehesten ein Messer in den Rücken stießen, wenn man es am wenigsten erwartete.

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!