Die griechische „Verfassungsdebatte“ im persischen Gewand: Herodot 3,80-82 im Kontext der „Perserkriege“ - Jakob Saß - E-Book

Die griechische „Verfassungsdebatte“ im persischen Gewand: Herodot 3,80-82 im Kontext der „Perserkriege“ E-Book

Jakob Saß

0,0
13,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, Note: 1,0, Freie Universität Berlin (Friedrich-Meinecke-Institut), Veranstaltung: Einführung in die Alte Geschichte - Die "Perserkriege", Sprache: Deutsch, Abstract: Die Seminararbeit beschäftigt sich mit der "Verfassungsdebatte" des griechischen Geschichtsschreibers Herodot, der ersten politischen Diskussion in der Geschichte der abendländischen Kultur um die Verfassungsmodelle Demokratie, Aristokratie und Monarchie. Nach einer differenztierten Quellenanalyse folgt eine Textinterpretation, die sich im Kontext des aktuellen Forschungsstands an der Frage nach dem Sinn der Debatte und Herodots Intention orientieren soll.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0