Immanuel Kants Werk "Zum ewigen Frieden" als Grundlage der Vereinten Nationen - Juliane Seip - E-Book

Immanuel Kants Werk "Zum ewigen Frieden" als Grundlage der Vereinten Nationen E-Book

Juliane Seip

0,0
3,99 €

Beschreibung

Essay aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,3, Justus-Liebig-Universität Gießen (Politikwissenschaften), Veranstaltung: Seminar Politische Theorie, Sprache: Deutsch, Abstract: 150 Jahre nach Kants Friedenschrift "Zum ewigen Frieden" wurden die Vereinten Nationen bzw. die United Nations Organisation (UNO) im Jahre 1945 zum Zweck der globalen Friedenssicherung gegründet. Wurde somit Kants Konzept realisiert? Um die Frage klären zu können, ob Immanuel Kant als ein Vordenker der Vereinten Nationen gilt, bedarf es einer genauen Untersuchung des Werkes von Kant um es mit den Grundsätzen und Zielen der UNO zu vergleichen.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0