Moderne Automatisierungssysteme als Enabler der Industrie 4.0 - Marwyn Koch - E-Book

Moderne Automatisierungssysteme als Enabler der Industrie 4.0 E-Book

Marwyn Koch

0,0
12,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Ingenieurwissenschaften - Allgemeines, Note: 1,3, SRH Fernhochschule, Veranstaltung: Einführung in die Ingenieurwissenschaften, Sprache: Deutsch, Abstract: Moderne Digitalisierung und die Ausbreitung intelligenter Systeme führen die vierte Industrielle Revolution voran. Die vernetzte Welt der „Industrie 4.0“ bringt Unternehmer zu einer zukunftsfähigen technologischen Aufrüstung. Die vorliegende Hausarbeit setzt sich mit dem Weg zu der heutigen Industriellen Revolution und den daraus entstandenen modernen Technologien auseinander. Dabei stehen die „Industrie 4.0“ und die Automatisierung im besonderen Fokus. Die globale digitale Vernetzung und der Fortschritt bei der Entwicklung von Automatisierungstechnologien führten zu selbstständig handelnden und miteinander kommunizierenden Systemen und Maschinen, des Fertigungsprozesses in der Industrie. Die Folgen daraus sind der Ersatz von Arbeitnehmern durch intelligente Systeme, höhere Flexibilität bei der Fertigung und die Optimierung von Prozessen, sowohl in der Industrie wie auch in der Logistik und in Unternehmen. Das Ziel dieser Hausarbeit ist es, moderne Automatisierungssysteme und die „Industrie 4.0“ zu präsentieren. Die Veranschaulichung und Erläuterung der Ursache-Wirkungskette, erfüllt dieses Ziel. In Kapitel 2 wird der Ursprung der Industriellen Revolution bis zu der Gegenwart dargestellt. Kapitel 3 setzt sich mit dem Begriff „Industrie 4.0“ auseinander und erörtert dessen technologischen Inhalt. In Kapitel 4 wird die „Automatisierung“ verdeutlicht. Kapitel 5 setzt sich mit den Themen der vorherigen Kapitel auseinander, die Hausarbeit endet mit dem Fazit.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0