Stakeholder Maps und die Ziele strategischer Unternehmensberatungen. Strategisches Management - Victoria Chemnitz - E-Book

Stakeholder Maps und die Ziele strategischer Unternehmensberatungen. Strategisches Management E-Book

Victoria Chemnitz

0,0
14,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, SRH Fernhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit werden Gründe für eine externe Strategieberatung herausgearbeitet, die Rollen, die die externen Berater dabei einnehmen sollten, erklärt und eine Stakeholder Map für das Beispielunternehmen erstellt. In Bezug auf die Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung des Unternehmens werden sämtliche strategische Optionen in Betracht gezogen. Das Familienunternehmen Landbier wird heute mit Fokus auf die Verknüpfung von Tradition und den Einsatz moderner Technologie geführt. Zwar hat die Brauerei seit der Gründung schon einige Herausforderungen gemeistert und sich am Markt gehalten, jedoch sind die aktuellen Veränderungen des Umfeldes neuartig und ihre Auswirkungen ungewiss. Durch einen ständigen Wandel der Rahmenbedingungen stellten die vergangenen Jahre für die deutsche Bierbranche aufregende Zeiten dar. Nicht zuletzt die Corona-Pandemie hat erneut für einen maßgeblichen Wandel der Marktverhältnisse gesorgt. Daneben ändern sich zunehmend die Besitzverhältnisse, außerdem steigt der Verdrängungswettbewerb in der Bierbranche weiter an. Die Rohstoffsituation gestaltet sich immer schwieriger und noch dazu hat das Rauchverbot in Gaststätten negative Auswirkungen auf den Bierkonsum der Kundschaft. Folglich besteht die Notwendigkeit, die strategische Ausrichtung des Unternehmens Landbier zu untersuchen und zu überarbeiten.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0