Beschreibung

Ein namenloser Erzähler berichtet von seiner Begegnung mit dem Mädchen Nastenka, einsam wie er, aber nicht voller Träume, ohne Bezug zur Wirklichkeit. Es entspinnt sich der Hauch einer Romanze, bis ihr Bräutigam erscheint und der Erzähler zurückbleibt, allerdings in dem Bewusstsein, eine kurze Zeit wirklich gelebt zu haben.

Das Hörbuch können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App hören, die das folgende Format unterstützt:

MP3 (als ZIP verpackt)

Zeit:2 Std. 52 min

Sprecher:Gerd Udo Feller