Tade Thompson

  • Tade Thompson 
  • Geisteswissenschaft 
  • Leeren

Tade Thompson ist in London geboren, in Nigeria aufgewachsen und nach England zurückgekehrt, um dort Medizin und Sozialanthropologie zu studieren. Inzwischen lebt und arbeitet er an der englischen Südküste. Rosewater, der erste Band der Wormwood-Trilogie, wurde 2019 mit dem Arthur C. Clarke Award ausgezeichnet. Jakob Schmidt übersetzt seit zwanzig Jahren SF-Literatur und wurde dafür schon zweimal mit dem Kurd-Laßwitz-Preis ausgezeichnet. Unter anderem hat er Frank Herberts klassische Romanreihe um den Wüstenplaneten neu ins Deutsche übertragen. Er ist Mitinhaber der Buchhandlung Otherland in Berlin.