Beschreibung

Das hab ich nicht gewollt Als ein Streit zu einem furchtbaren Unglück führte Bekümmert blickt Linnea auf ihren Verlobten. Ihre Hochzeit mit Magnus steht unmittelbar bevor, doch während sie bis vor Kurzem noch ihren absoluten Traummann in ihm gesehen hat, fühlt sie seit einigen Tagen nichts mehr, wenn sie in seiner Nähe ist. Und das, obwohl Magnus ein herzensguter Mensch ist und sich wirklich alle Mühe gibt, sie glücklich zu machen. Was ist nur los mit ihr? Früher hat sie ihren Freund vermisst, sobald sie einmal kurz voneinander getrennt waren, doch mittlerweile fühlt sich Linnea schon eingeengt, wenn sie sich im gleichen Raum befinden. Auch seine Versuche, ihr zärtlich nahezukommen, erfüllen sie plötzlich mit Abwehr. Lange kann sie das alles natürlich nicht vor ihrem Verlobten verbergen. Als Magnus schließlich erfährt, wie es um Linneas Gefühle steht, kommt es zu einer Auseinandersetzung mit furchtbaren Konsequenzen ...

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
MOBI

Seitenzahl: 125