Kommissar Kugelblitz 06. Das blaue Zimmer - Ursel Scheffler - E-Book
Beschreibung

Spannende Rätselkrimis für schlaue Detektive mit kostenloser Detektiv-App (separater Download für iPhone!). Dreizehn Kriminalfälle löst KK in diesem Band im Handumdrehen. Er klärt einen Kunstraub, einen Mordversuch im Hinterhaus, einen raffinierten Diamantendiebstahl und entlarvt einen Heiratsschwindler. Einmal erwischt es ihn leider selbst. Ausgerechnet auf der Tagung der klügsten Kriminalisten der Welt in New York. Ein respektloser Klopfgeist leert nachts seine Taschen... Ein klarer Fall für kluge Köpfe: Kugelblitzkrimis sind Fälle zum Mitdenken! Willst du wissen, ob du auf der richtigen Spur bist? Dann nimm die rote Folie und entschlüssle die Geheimschrift am Ende jedes Kurzkrimis. Wozu hat er seinen kugelblitzgescheiten Verstand? Ein klarer Fall für kluge Köpfe: Kugelblitzkrimis sind Fälle zum Mitdenken! Willst du wissen, ob du auf der richtigen Spur bist? Dann löse die Fragen am Ende jedes Falles. Wenn du die Fragen richtig beantwortest, kannst du dir Gripspunkte gutschreiben. Wie? Das erklärt dir KK in seinen eBooks.

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern
Kindle™-E-Readern
(für ausgewählte Pakete)

Seitenzahl:52

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi ohne Limit+” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS

 

Hallo, liebe Detektive

die Fälle in den Kommissar-Kugelblitz-eBooks sollt ihr nicht nur lesen, sondern auch lösen. Deshalb gibt es am Ende jedes Falles Fragen. Wenn ihr die Fragen richtig beantwortet, könnt ihr euch Gripspunkte gutschreiben. Wo? In eurem Detektivausweis. Den Ausweis gibt es zusammen mit dem supergeheimen Kugelblitz-Decoder als kostenlose App für Euer Smartphone und auf der Website www.kryptofix.de. Je mehr Punkte, desto höher euer Detektiv-Dienstgrad.

Aber Achtung! Um Punkte eintragen zu können müsst ihr das Codewort für das Buch kennen. Es steht verschlüsselt unter dem Inhaltsverzeichnis des eBooks. Wer das Codewort mit dem Decoder entschlüsselt, kann die geheime Gripspunktetabelle öffnen.

Also los geht's mit dem Lesen und Lösen!

Viel Spaß wünscht euch euer

Ursel Scheffler

Das blaue Zimmer

ILLUSTRIERT VON HANNES GERBER

 

Inhalt

Das blaue Zimmer

Der Heiratsschwindler

Die Geheimbotschaft

Der Sphinx

Der Spezialist

Nachts im Hotel

Der Klopfgeist

Der rosa Diamant

Pech für Hugo

Die verräterische Spur

Die Spieluhr

Mordversuch im Hinterhaus

Original und Fälschung

 

 

Das geheime Wort für diesen Band:

MLÜMLÜZAAL

 

 

Das blaue Zimmer

Es war an einem sonnigen Freitag im Juni. Die Menschen drängten sich in der Fußgängerzone der Innenstadt. Zwei Jungen in bunten Jacken spielten Gitarre vor dem Kaffeegeschäft. Neben der Mütze mit den Münzen hatte sich eine Katze zusammengerollt. Aber sie kam nicht zu ihrem Mittagsschlaf. Erschrocken fuhr sie hoch, weil jemand mit einem Fahrrad ganz dicht an ihr vorbeiflitzte und in einer kleinen Gasse verschwand. „Frechheit!“, brummte der alte Zeitungsverkäufer. „Radfahren in der Fußgängerzone ist doch verboten!“

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!