Russisch für Anfänger: Schrift und Aussprache in 10 Schritten - Elena Minakova-Boblest - E-Book

Russisch für Anfänger: Schrift und Aussprache in 10 Schritten E-Book

Elena Minakova-Boblest

0,0

Beschreibung

Ein systematischer Einstiegskurs Russisch mit 110 Audiodateien, der Sie binnen kürzester Zeit in die russische Schrift und die richtige Aussprache einführt. In 10 Lektionen lernen Sie das russische Alphabet, die Aussprache und die Satzintonation, aber auch den Grundwortschatz und die Grammatik für die ersten Sprachkontakte. Nach diesem Kurs können Sie nicht nur Russisch lesen - Sie werden sich schon in den allerwichtigsten Alltagssituationen auf Russisch verständlich machen können. Am Anfang jeder Lektion steht das russische Alphabet, in dem jeweils neue Buchstaben farblich hervorgehoben sind. Dann wird die neue Grammatik - die kyrillische Schrift und die Ausspracheregeln - in kurzen Texten erläutert. Anschließend folgen die Übungen, in denen Sie nicht nur neue Laute und Buchstaben lernen, sondern auch viele nützliche Wörter und Sätze für Ihre ersten Sprachkontakte auf Russisch. Alle Wörter und Sätze in den Übungen sind von den professionellen Sprechern (Muttersprachlern) vertont und mit deutscher Übersetzung versehen. Im Abschnitt "Russisch für's Gespräch" lernen Sie anschließend, wie Sie den Grundwortschatz sowie die ersten grammatischen Themen aus den Lektionen verwenden können, um die wichtigsten Alltagssituationen (z.B. Vorstellung, Fragen nach dem Weg etc.) auf Russisch zu meistern. Der Kurs wird durch die Abschnitte "Grammatik" und "Wörterbuch " abgerundet. Im Abschnitt "Grammatik" werden die grammatikalischen Erläuterungen aus allen Lektionen nach Themen zusammengefasst. Im Wörterbuch finden Sie in beiden Suchrichtungen alle Wörter aus den Lektionen alphabetisch geordnet (Russisch-Deutsch, Deutsch-Russisch).

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern

Seitenzahl: 81

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0



RUSSISCH FÜR ANFÄNGER. VON ELENA MINAKOVA-BOBLEST

INHALTSVERZEICHNIS

VORWORT

LEKTION 1

Keine Angst vor der kyrillischen Schrift!

Das russische Alphabet im Überblick

Laute und Buchstaben

Vokalbuchstaben Аа, Оо, Уу, Ээ

Konsonantbuchstaben Мм, Нн

LEKTION 2

Konsonantbuchstaben Пп, Бб, Тт, Дд

Stimmhafte und stimmlose Konsonanten

Übungen Пп, Бб, Тт, Дд

LEKTION 3

Wortbetonung und Reduktion der Vokale

Аа und Оо in den unbetonten Silben

Konsonantbuchstaben Вв, Фф, Зз, Сс

Wortschatzübungen

LEKTION 4

Vokalbuchstaben Ии, ы

Übungen Ии, ы

Der Konsonantbuchstabe Йй

Die Intonation des Aussagesatzes und das Pronomen это

LEKTION 5

Vokalbuchstaben Яя, Ее, Ёё, Юю

Übungen Яя, Ее, Ёё, Юю

Harte und weiche Konsonanten

Übungen:Harte und weiche Konsonanten

Wortschatzübungen

LEKTION 6

Konsonantbuchstaben Гг, Кк, Хх

Übungen Гг, Кк, Хх

Der Konsonantbuchstabe Рр

Übungen Рр

Vokalbuchstaben е and я in den unbetonten Silben

Die Verneinungspartikel не

LEKTION 7

Der Konsonantbuchstabe Лл

Übungen Лл

Das Weichheitszeichen ь

Übungen: Das Weichheitszeichen ь

Wortschatzübungen

LEKTION 8

Konsonantbuchstaben Ж ж, Ш ш

Übungen Ж ж, Ш ш

Der Konsonantbuchstabe Чч

Übungen Чч

Die Intonation der Ergänzungsfrage

LEKTION 9

Der Konsonantbuchstabe Цц

Übung: Цц

Der Konsonantbuchstabe Щщ

Übungen: Щщ

Das Härtezeichen ъ

Wortschatzübungen

LEKTION 10

Aussprache von Konsonantenverbindungen

Die zusammenhängende Aussprache

Die Intonation der Entscheidungsfrage

RUSSISCH FÜR'S GESPRÄCH

Die Personalpronomen

Kontakt und Konversation

Zahlwörter 0 - 10

Fragen nach dem Weg

GRAMMATIK

Das russische Alphabet. Laute und Buchstaben

Die Wortbetonung im Russischen

Die russischen Vokale

Die Reduktion der unbetonten Vokale [o], [a], [e]

Die russischen Konsonanten

Harte und weiche Konsonanten

Das Weichheitszeichen ь und das Härtezeichen ъ

Konsonantenverbindungen und Stimmangleichung

Die zusammenhängende Aussprache in einer Sprecheinheit

Satzintonation im Russischen

WÖRTERBUCH DEUTSCH-RUSSISCH

WÖRTERBUCH RUSSISCH-DEUTSCH

 RUSSISCH FÜR ANFÄNGER: SCHRIFT UND AUSSPRACHE IN 10 SCHRITTEN.

VON ELENA MINAKOVA-BOBLEST

© 2017 Dr. Elena Minakova-Boblest

Das Werk und seine Teile sind urheberrechtlich geschützt. Sämtliche Inhalte, Texte, Graphiken und Audiodateien dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden.

VORWORT

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für einen intensiven Einstiegkurs Russisch entschieden, der Sie binnen kürzester Zeit in die russische Schrift und Aussprache einführt. Dabei lernen Sie nicht nur Russisch lesen, sondern auch in den wichtigsten Alltagssituationen auf Russisch kommunizieren. 

Der Kurs besteht aus 10 Lektionen, in denen Sie das russische Alphabet, die Aussprache und Satzintonation lernen. Jede Lektion hat grundsätzlich den gleichen Aufbau:

Am Anfang steht das russische Alphabet, in dem jeweils neue Buchstaben farblich hervorgehoben sind. Dann werden die neue Grammatik - die kyrillische Schrift und die Ausspracheregeln - erläutert. Anschließend folgen die Übungen, in denen Sie nicht nur neue Laute und Buchstaben lernen, sondern auch viele nützliche Wörter für Ihre ersten Sprachkontakte auf Russisch. Alle Wörter in den Übungen sind vertont und mit deutscher Übersetzung versehen. 

Im Abschnitt „Russisch für‘s Gespräch“ lernen Sie anschließend, wie Sie den Grundwortschatz aus den Lektionen verwenden können, um die ersten Alltagssituationen auf Russisch zu meistern.

Im abschließenden Teil "Grammatik” sind alle Grammatikthemen aus den Lektionen zusammengefasst. Im Wörterbuch können Sie alle Wörter aus den Lektionen alphabetisch geordnet und in beiden Suchrichtungen (D-R, R-D) finden.

VIEL SPASS UND VIEL ERFOLG BEIM EINSTIEGKURS RUSSISCH!

Moskau, Christ-Erlöser-Kathedrale

LEKTION 1

А a

Б б

В в

Г г

Д д

E е

Ё ё

Ж ж

3 з

И и

Й й

К к

Л л

M м

H н

О о

П п

P p

С с

Т т

У у

Ф ф

X х

Ц ц

Ч ч

Ш ш

Щ щ

ъ

ы

ь

Э э

Ю ю

Я я

Das russische Alphabet: Keine Angst vor der kyrillischen Schrift!

Das russische Alphabet umfasst 33 kyrillische Buchstaben: 10 Vokalbuchstaben, 21 Konsonantbuchstaben sowie 2 Buchstaben, die keinen selbstständigen Laut bezeichnen (das Härtezeichen ъ und das Weichheitszeichen ь).

Sechs russische Buchstaben kennen Sie bereits, weil sie mit den lateinischen übereinstimmen. das sind die Buchstaben A, Е, O, K, M, T. Lesen Sie einfach Ihre ersten russischen Wörter, die aus diesen Buchstaben bestehen. 

Danach können Sie sie sich anhören:

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

мама Mama

как wie?

там dort

такso

ктоwer?

Aus diesen Wörtern ergeben sich sogar die ersten Sätze, die Sie lesen können:

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

Как мама?

Wie geht es Mama?

Как так?

Wieso?

Кто там?

Wer ist dort?

Мама там.

Mama ist dort.

Nach dieser kleinen Kostprobe haben Sie bestimmt weniger Angst vor dem russischen Alphabet, das Sie auf der nächsten Seite finden. Sie können sich zum Überblick die Aussprache russischer Buchstaben anhören oder diesen Teil überspringen und gleich mit den ersten Lauten und Buchstaben beginnen.

Das russische Alphabet im Überblick

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

Buchstabe

Transkription*

Buchstabe

Transkription

Buchstabe

Transkription

A a

a

Б б

b

В в

w

Г г

g

Д д

d

E е

1. e nach Konsonant

2.je sonst

Ё ё

1. jo

2. o nach ж, ш, ч, щ

Ж ж

sch (stimmhaft)

3 з

s (stimmhaft)

И и

i

Й й

 i, j 

К к

k

Л л

l

M м

m

H н

n

О о

o

П п

p

P p

r

С с

1.s (stimmlos)

2. ss

T т

t

У у

u

Ф ф

f

X х

ch

Ц ц

z

Ч ч

tsch

Ш ш

sch (stimmlos)

Щ щ

schtsch

ъ

Härtezeichen,

unbezeichnet

ы

y

ь

Weichheitszeichen,

unbezeichnet

Э э

e

Ю ю

ju

Я я

ja

 *nach Duden

Laute und Buchstaben

А a

Б б

В в

Г г

Д д

E е

Ё ё

Ж ж

3 з

И и

Й й

К к

Л л

M м

H н

О о

П п

P p

С с

Т т

У у

Ф ф

X х

Ц ц

Ч ч

Ш ш

Щ щ

ъ

ы

ь

Э э

Ю ю

Я я

Im Russischen ist die Zahl der Laute - wie auch im Deutschen - größer als die der Buchstaben. Viele Buchstaben stimmen mit den Lauten überein: Zum Beispiel wird der Buchstabe K immer wie der Laut [k] ausgesprochen und der Buchstabe T klingt immer wie [t].  

In anderen Fällen können sich die Aussprache (Laute) und die Schreibweise (Buchstaben) unterscheiden. Der Lautwert des Buchstaben kann sich je nach der Position im Wort und der Betonung ändern - nicht willkürlich, sondern nach wenigen einfachen Regeln!

Zur Wiedergabe der russischen Laute bedient man sich der Lautschrift. Dabei haben wir uns - angesichts der deutschsprachigen Zielgruppe - für die Transkription nach Duden entschieden. Bei der Erstvorstellung der russischen Laute sehen Sie die deutschen Entsprechungen in eckigen Klammern. 

In den Übungen werden allerdings zur Wiedergabe der russischen Laute russische Buchstaben in eckigen Klammern verwendet, um die Unterschiede zwischen Laut- und Schriftbild im Russischen zu verdeutlichen, vor allem aber um von den deutschen Lauten nicht "beeinflusst" zu werden. Auch bei den ähnlichen Lauten sollte man auf die Unterschiede in der Aussprache achten!

Vokalbuchstaben Аа, Оо, Уу, Ээ

Die Buchstaben Аа, Оо, Уу, Ээ*  geben die Vokale [a], [o], [u] und [e] wieder. Sie klingen zwar wie die entsprechenden deutschen Vokale. Allerdings werden sie nicht über die ganze Länge mit gleicher Qualität gesprochen, wie im Deutschen, sondern „gleitend“ artikuliert:  

 *Alle Buchstaben werden hier in Groß-und Kleinschreibung dargestellt.

А а

[a]

wie in Kahn

Уу

[u]

wie in Ruf

О о

[o]

wie in Koch

Ээ

[e]

wie in Feld

1 Hören Sie zu und sprechen Sie nach:

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

a – o - у - э

а – о – у

э – а – о

у – о – а

э – о – у

 

Konsonantbuchstaben  Мм, Нн

Nun lernen wir die ersten Buchstaben, die Konsonanten wiedergeben: Die Buchstaben Мм und Нн geben die Laute [m] und [n] wieder und werden wie ihre deutschen Entsprechungen gesprochen:

Мм

[m]

wie in Mama

Нн

[n]

wie in Nase

2 Hören Sie zu und sprechen Sie nach:

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

ма – мо – му – мэ

ам – ом – ум – эм

на – но – ну – нэ

ан – он – ун – эн

Hat es geklappt? Drei dieser Buchstabenverbindungen ergeben sogar russische Wörter:

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

он er

но aber

ум Verstand

Sankt Petersburg, Alexandrinski Theater

LEKTION 2

А a

Б б

В в

Г г

Д д

E е

Ё ё

Ж ж

3 з

И и

Й й

К к

Л л

M м

H н

О о

П п

P p

С с

Т т

У у

Ф ф

X х

Ц ц

Ч ч

Ш ш

Щ щ

ъ

ы

ь

Э э

Ю ю

Я я

Konsonantbuchstaben Пп, Бб, Тт, Дд

Die Buchstaben Пп, Бб, Тт, Дд geben die Konsonanten [p], [b], [t], [d] wieder. Sie werden wie ihre deutschen Entsprechungen gesprochen:

Пп

[p]

wie in Paar

[t]

wie in Ton

Бб

[b]

wie in Buch

Дд

[d]

wie in Dame

1 Hören Sie zu und sprechen Sie nach. Achten Sie darauf, dass die russischen Laute [п] und [т] im Gegensatz zum Deutschen nicht behaucht werden.

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

па – по – пу – пэ

ба – бо – бу – бэ

та – то – ту – тэ

да – до – ду – дэ

Stimmhafte und stimmlose Konsonanten

Wie Sie an den Konsonanten [б]/[п] und [д]/[т] sicher bereits gemerkt haben, unterscheidet man im Russischen wie im Deutschen zwischen stimmhaften und stimmlosen Konsonanten. Die meisten von ihnen bilden Paare, hier zur Vereinfachung als Konsonantbuchstaben dargestellt:

Paarige Konsonanten

immer stimmhaft

immer stimmlos

stimmhaft

б в г д ж з

м н р л й [j]

stimmlos

п ф к т ш с

х ц ч щ

Stimmlose Konsonanten werden ohne Beteiligung der Stimme, stimmhafte Konsonanten dagegen mit aktiver Stimmbeteiligung ausgesprochen. Um festzustellen, ob die Stimmbänder aktiv sind, legen Sie einfach Ihre Hand an den Hals und sprechen Sie die deutschen Konsonantenpaare [b] - [p], [w] - [f], [g] - [k], [d] - [t]. Merken Sie, wie die Stimmbänder bei der Aussprache des jeweils ersten Konsonanten vibrieren?

Ähnlich wie im Deutschen verlieren die stimmhaften Konsonanten im Wortauslaut ihre „Stimme“: Z.B. aus клубKlub wird [klup] und aus йодJod wird [jot].

Im nächsten Abschnitt können Sie die Aussprache der stimmhaften und stimmlosen Konsonanten gleich üben:

Übungen Пп, Бб, Тт, Дд

2 Hören Sie zu und sprechen Sie nach. Achten Sie auf die Aussprache der stimmlosen [п] und [т] und der stimmhaften [б] und [д]:

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

па – ба

пу – бу

по – бо

пэ – бэ

та – да

ту – ду

то – до

тэ – дэ

3 Hören Sie zu und sprechen Sie nach. Achten Sie darauf, dass die stimmhaften Laute [б] und [д] im Auslaut als stimmlose [п] und [т] gesprochen werden. Vergessen Sie nicht, dass die Laute [п] und [т] im Gegensatz zum Deutschen nicht behaucht werden!

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

[п]

[т]

ап – оп – уп – эп

ат – от – ут – эт

аб – об – уб – эб

ад – од – уд – эд

4 Herzlichen Glückwunsch! Nun können Sie ganze Wörter lesen! Lesen Sie folgende Wörter und hören Sie sie sich anschließend an:

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

дом

да

он

тон

там

тут

Haus

ja

er

Ton

dort

hier

как

так

кто

но

мак

куб

wie

so

wer

aber

Mohn

Würfel

5 Wollen Sie die ersten Wörter auch gleich lernen? Lesen Sie folgende Wörter und versuchen Sie sie sich zu merken.

Your device hwie to support the EPUB3 standard to play this file.

да

ja

как

wie

дом

Haus

так

so

кто

wer

там

dort

он

er

тут

hier

но

aber

тон

Ton

Sankt Petersburg, Palastplatz

LEKTION 3

А a

Б б

В в

Г г

Д д

E е

Ё ё

Ж ж

3 з

И и

Й й

К к

Л л

M м

H н

О о

П п

P p

С с

Т т

У у

Ф ф

X х

Ц ц

Ч ч

Ш ш

Щ щ

ъ

ы

ь

Э э

Ю ю

Я я

Wortbetonung und Reduktion der Vokale

Um den nächsten Schritt zu machen, müssen wir uns mit der russischen Wortbetonung auseinandersetzen. Leider gibt es in der russischen Sprache keine festen Betonungsregeln, d.h. die Betonung kann auf jeder Silbe des Wortes liegen: мáма [máma] Mama