Ludwig Fels

Geboren 1946 in Treuchtlingen, Franken, lebt in Wien. Seit 1973 Schriftsteller. Zahlreiche Veröffentlichungen als Lyriker und Erzähler, daneben Arbeiten für Hörspiel und Theater. Auszeichnungen, u. a. Hans-Fallada-Preis 1983, Wolfgang-Koeppen-Preis 2004, Wolfram-von-Eschenbach-Preis 2011.