Das Pferd - Ann Cotten - E-Book

Das Pferd E-Book

Ann Cotten

2,2

Beschreibung

Nein, sagen sie beim Arbeitsbericht, es ist keine Elegie, und ich seufz, nein eine Kampfschrift ist es.

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern

Seitenzahl: 16

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS
Bewertungen
2,2 (18 Bewertungen)
0
3
2
8
5



Ann Cotten

Das Pferd.

Elegie

SuKuLTuR

2012

IDIOTEN. DISTICHEN

1

Und so sagen wir dies und jenes nicht. So komme ein Pferd denn wir wollen versehrt aufwachen und erklärt wird nicht und wir können, vermutlich seit Äonen, nicht rechnen, also bauen wir auf Pferde, die uns alles erklären sollen.

Endsilben matt in den Schwa-Lauten von Understatement und Wissen, die sind schließlich der Grund dessen womit wir uns spielen, bis zum Erbrechen die Schönheit erblickend. Und Endsilben ruhen gelassen auf Resopal, wo diese Hände zu schwer schienen, um dir zu bedeuten, du mögest, dein taktvoll, umgehend gehn und uns alleine mit dem Glast, dem Glast, dem Glast um uns alleine zu lassen mit Hirngespinsten und besserem, fast gespieltem Gepolster, besser und besser und aus.

Kennst du dich besser aus und hast zahlreiche Schultern begriffen, halt deinen Kopf in die Luft, Schuft, gehe pfeifend davon.

The limbic system. Women doing stuff / and being there or not there.

In a big fur coat / everything not allowed / hated, in command, theoreticallynaughty / present / experimental / ihre unruhigen königreiche, mikrigefiktionen / kunstpelz kompetenz. steck-ohrringe / kein loch the fast life / fragwürdig im sinn von ist man überhaupt da / auf der spur des richtigen idealismus, auf den autobahnen / den anrufbeantworternder spinnerei. adelig schlägt zurechnungsfähig auf jeden fall:du würdest noch immer ein auto bekommenaber nicht wenn man bestimmte sachen sagt (schwarze Schafe / schwere Schuhe)how to get the sleeping bugs out of my eyes / if my finger commands,will they obey and get out of here? am I convincing? (Postmoderne: wo man für die einfachsten körperfunktionen schon werbung machen muss)

Wer, wenn es schwer würde zu schwören, beschwörte uns, damit aufzuhören? Die klügeren Männer, die müden, deren Müdigkeit Zärtlichkeit ist, und die dich belächeln, wenn dein Haar, wie die Gedanken darunter, sich sträubt.