Die tödlichen Gedanken - Stefan Bouxsein - Hörbuch
Beschreibung

Er ist Abiturient und leidet unter Schizophrenie. In seinen Wahnvorstellungen treiben zwei Lehrerinnen ihr Unwesen. Mit seiner richtigen Lehrerein hatte er eine Affäre. Als sie ermordet wird, wird er für vernehmungsunfähig erkärt und in der geschlossenen Psychiatrie behandelt. Siebels und Till nehmen bei den Ermittlungen die Hilfe der Polizeipsychologin in Anspruch und kommen dem Wahnsinn Schritt für Schritt näher.

Das Hörbuch können Sie hören im Abo „Legimi ohne Limit+” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS

Zeit:9 Std. 37 min

Sprecher:Heiko Grauel