"Es gibt keine Freiheit ohne Risiko" - Claudia Schmidt - E-Book

"Es gibt keine Freiheit ohne Risiko" E-Book

Claudia Schmidt

0,0
19,99 €

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit verhandelt Max Frischs Roman Stiller aus der existentialistischen Perspektive des ›Risikos der Freiheit‹. Es wird der Frage nachgegangen, inwiefern in Stiller existentielle Risiko-Szenarien literarisch konstruiert sind und welche interdependenten Zusammenhänge zwischen den existentiellen Begriffen ›Risiko‹ und ›Freiheit‹, verstanden als Kontingenz verheißende Modi der Moderne, in Frischs Roman aufgedeckt werden.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0


Ähnliche