Im Schatten des Mondes - Maddy Ann - E-Book
NEUHEIT

Im Schatten des Mondes E-Book

Maddy Ann

0,0

Beschreibung

Fantastische Abenteuer. Liebe und Hass. Tiefe Fragen. Im Schatten des Mondes ist der Auftakt einer fesselnden Trilogie, in der es nicht nur die Welt zu retten gilt, sondern auch die eigene Seele. Die verschiedenen Völker eines friedlichen Planeten sehen sich in ihren dogmatischen, traditionellen Wegen einer weltenverändernden Katastrophe gegenüber. In diesen Geschichten aus der Gruft folgen wir unserer Heldin Lilia und ihren Gefährten auf ihrer Mission, die Welt vor dem sicheren Ende zu retten und dabei sich selbst und die eigene Vergangenheit besser zu verstehen. Im ersten Teil dieser epischen Wikinger Saga werden wir Zeuge des Anfangs vom Ende einer Welt, die nicht mehr so fortbestehen kann wie sie jetzt ist. Verbotenen Freundschaften werden geschlossen und ärgste Feindschaften bekundet, während sich ringsum die Welt langsam aber sicher dem Chaos zuneigt. Kann diese allumfassende Bedrohung überhaupt noch aufgehalten werden? Unsere Heldin Lilia, ihre beste Freundin Marina und der charmante Calvin – alle aus verschiedenen Stämmen – wollen es auf jeden Fall nicht unversucht lassen. Denn solange es Hoffnung gibt, ist der Kampf noch nicht verloren! Diese Erzählung aus den Geschichten aus dem gefährlichen Königreich ist vielmehr als eine Quest zur Rettung der Welt. Denn die Vergangenheit ist nicht immer so, wie sie scheint. Sie birgt zahllose Geheimnisse, die über eine sichere, glückliche Zukunft oder ein Leben gefüllt mit Zweifel und Bedeutungslosigkeit entscheiden. Wirst du dich dem Schatten stellen oder dich von ihm verschlingen lassen? Lese jetzt *Im Schatten des Mondes* und finde es heraus!

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern

Seitenzahl: 35

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS



Maddy Ann

Im Schatten des Mondes

Geschichte aus der Gruft

Fantastische Abenteuer. Liebe und Hass. Tiefe Fragen. Im Schatten des Mondes ist der Auftakt einer fesselnden Trilogie, in der es nicht nur die Welt zu retten gilt, sondern auch die eigene Seele. Die verschiedenen Völker eines friedlichen Planeten sehen sich in ihren dogmatischen, traditionellen Wegen einer weltenverändernden Katastrophe gegenüber. In diesen Geschichten aus der Gruft folgen wir unserer Heldin Lilia und ihren Gefährten auf ihrer Mission, die Welt vor dem sicheren Ende zu retten und dabei sich selbst und die eigene Vergangenheit besser zu verstehen.BookRix GmbH & Co. KG80331 München

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

 

Dramatis Personae

Vorwort

Kapitel 1 - Die Trabajadores

Kapitel 2 - Die Marines

Kapitel 3 - Die Piedres

Kapitel 4 - Die Schatten

Kapitel 5 - Die Karniveres

Kapitel 6 - Nach Sonnenuntergang

Schlusswort

Urheberrecht

Impressum

 

 

Dramatis Personae

Dramatis Personae

* Heldin, Lilia ist bei den Baumgestalten (Trabajadores) aufgewachsen, ist jedoch halb Trabajador und halb Karniver, wovon "keiner" etwas weiß, die Eltern sind tot und sie kennt nur den Baum zu dem ihre Mutter, Garda, geworden ist, als sie starb, aufgrund einer schrecklichen Krankheit. Alle gehen davon aus sie ist 100% Trabajador, sie weist jedoch keine spezifischen Merkmale auf, weder für dieses noch für ein anderes Volk. Ihr Vater war ein Karniver. * Beste Freundin, Marina ist bei den Wassergestalten (Marines). Als sie sich kennenlernten hatte Marina keine Ahnung ihre beste Freundin war von den Baumgestalten, denn eigentlich darf sie mit denen nicht sprechen, da sie dumm sind. Erst als sie schon lange Freunde sind findet sie es heraus, ist schockiert, will aber weiter an der Freundschaft festhalten. * Romantisches Interesse: Calvin bei den Raubtiergestalten (Karniveres) ist alleine aufgewachsen, hat einige selbstsüchtige Züge, arbeitet jedoch an sich, sobald die zwei Seite an Seite gegen das kämpfen, was Ihre Welt zerstören will. Weißt Leopardenähnliche Merkmale auf. * Chief der Trabajadores, Trevor ist oft wütend mit Lilia, weil diese sich nicht auf die Arbeit konzentriert, sondern stattdessen träumt und mit den anderen Gestalten zusammen ist. Sie akzeptiere ihren gesellschaftlichen Rang nicht. Ist jedoch Stolz, als sie genau weiß was zu tun ist, sobald das Problem auftaucht. Er ist ihr Großvater, davon weiß sie jedoch nichts. * Alter Bekannter von Lilia. Brayden ist der Sohn des Chiefs der Piedres, groß jedoch ziemlich schlank mit äußerst kantigen Gesichtszügen. * Anführer der Schatten, Shade hat eine unheimliche Wut auf den Planet Uranus, da die Schatten einmal Teil der Völker waren, dann jedoch verbannt wurden, da sie den Planeten in Gefahr gebracht hatten. Sein Vater kam bei diesem Vorfall ums Leben. Sein Sohn Shawn jedoch versucht seinen Vater glücklich zu machen, sie sind sich jedoch nicht immer einig. Er würde am liebste wieder auf den Planet Uranus leben.

Vorwort

 

 

Vorwort

Wie würdest du dich fühlen, wenn die Welt, wie du sie kennst, plötzlich von heute auf morgen auf den Kopf gestellt wurde und du keine Ahnung hättest wem du noch vertrauen kannst und was du noch glauben sollst? Genau das passiert Lilia. Eigentlich ist der Planet Uranus auf dem Sie lebt friedlich und zum größten Teil ist sie mit ihrem Leben zufrieden. Doch die Ereignisse eines Einzigen Tages stellen ihr Leben einmal so richtig auf den Kopf. Was sie glaubte zu wissen spielt plötzlich keine Rolle mehr und so wie sich die Ereignisse entwickeln ist es unklar, ob auch nur ein einziger die kommenden Katastrophen überleben wird. In Lilias Welt gibt es verschiedene Völker, die normalerweise gut miteinander auskommen, solange sich jeder an die Regeln hält und genau das tut, was von ihm erwartet wird. Lilia fällt dies schwer, da sie aus irgendeinem Grund anders zu sein scheint.  

 

In diesem dreiteiligen Buch wird sie herausfinden, wer sie ist und was im Leben wirklich eine Rolle spielt. Manchmal tut die Vergangenheit weh, aber man muss trotzdem hinsehen, um es in Zukunft anders machen zu können. Es erweist sich nur dann als etwas schwieriger, wenn damit nicht alle einverstanden sind.

Sei dabei, wenn Lilia ihrer größten Angst begegnet, neue Bekanntschaften macht, alte Freundschaften auf die Probe gestellt werden und eine Strategie zum Überleben entwickelt werden muss.