Interkulturelle Führung und ihre Grundprinzipien. Entwicklung eines Vermittlungskonzepts für Führungskräfte - Leona Bungart - E-Book

Interkulturelle Führung und ihre Grundprinzipien. Entwicklung eines Vermittlungskonzepts für Führungskräfte E-Book

Leona Bungart

0,0
12,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Psychologie - Wirtschaftspsychologie, Note: 1,7, SRH Fernhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Hausarbeit ist die Beschäftigung mit dem Thema Interkulturelle Führung. Hierzu wird ein umfassendes Konzept entwickelt, welches die Grundprinzipien der interkulturellen Führung aufgreift und vermittelt, um zu ermöglichen, dass alle Führungskräfte zu diesem Führungsleitbild hin weitergebildet werden können. Außerdem ist ein Nebenziel im Rahmen dieser Hausarbeit die Schaffung von theoretischem Grundverständnis bezüglich des Kulturbegriffs und dessen Einfluss auf die Führung, sowie ebenfalls zu den Ergebnissen der GLOBE-Studie. Ein weiteres Nebenziel ist die exemplarische Darstellung von interkultureller Führung anhand von verschiedenen Beispielen. Die Globalisierung in der Wirtschaft, der Politik und der Umwelt ist kein neuartiges Phänomen. Das ist daran erkennbar, dass das weltweite Handelsvolumen im Warenhandel innerhalb der letzten zehn Jahre mit ca. 19 Billionen US-Dollar relativ stabil war, sich jedoch innerhalb der letzten 40 Jahre nahezu verzehnfacht hat. Diese Veränderungen können anhand der Weiterentwicklung von Kommunikationstechnologien, Abschluss internationaler Bündnisse, stärkerer Zusammenarbeit der Länder und Erleichterung der Welthandels begründet werden. Aufgrund des erhöhten Handelsvolumen führt die Globalisierung zu einer Vermischung von unterschiedlichen Kulturen, sowohl privat als auch geschäftlich. Teilweise wird sogar von der Entstehung einer Einheitskultur gesprochen. Als Folge dieses Wandels kommt es zu neuen Herausforderungen und Anforderungen für die Führungskräfte von Unternehmen, da die Globalisierung Einfluss auf den Arbeitsalltag, ebenso auf die Zusammenarbeit innerhalb der Unternehmen nimmt. Interkulturelle Führung macht es möglich, dass alle Mitarbeiter mit unterschiedlicher Abstammung richtig geführt werden können.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0


Ähnliche