Kritik der Gegenwart - Hermann Bahr - E-Book

Kritik der Gegenwart E-Book

Hermann Bahr

0,0

Beschreibung

In diesem Band veröffentlichte Bahr seine besten Essays und Aphorismen. Der in Linz geborene und in München verstorbene Bahr verfasste im Laufe seines Lebens über vierzig Theaterstücke, zirka zehn Romane, viele kritische Schriften sowie eine Autobiographie.

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern
Kindle™-E-Readern
(für ausgewählte Pakete)

Seitenzahl: 496

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0