Beschreibung

Drei Kurzgeschichten von Schnitzler: Der Sohn Eigentlich scheint alles klar: der Sohn ist ein Tunichtgut, dessen Mutter viel zu leiden hat. Doch auf ihrem Sterbebett enthüllt sie dem Arzt eine andere Version der Geschichte, deren Wurzel bis in die ersten Lebenswochen des mißratenen Sohnes zurückreicht..Die Dreifache Warnung Mut oder Übermut? Was weiß ich! Der junge Mann, ganz von Selbstvertrauen und Lebensfreude durchdrungen, ignoriert die drei Warnungen einer unheimlichen Stimme, die auf seiner Bergbesteigung zu ihm spricht..Frühlingsnacht im Seziersaal Kurios und sehr österreichisch geht es in diesem Schnitzler zu: es wird sogar getanzt im Seziersaal. Eine wunderbare, kurzweilige Phantasie!

Das Hörbuch können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App hören, die das folgende Format unterstützt:

MP3 (als ZIP verpackt)

Zeit:0 Std. 47 min

Sprecher:Eva Meckbach