My Little Pony - Die Ein-Pony-Party und andere Geschichten - Diverse - E-Book

My Little Pony - Die Ein-Pony-Party und andere Geschichten E-Book

Diverse

0,0

Beschreibung

Fantastische Geschichten über Magie, Zusammenhalten und die Macht de Freundschaft!So hatte sich Pinkie Pie das nicht vorgestellt: Zwar haben auf Gummys Geburtstagsparty alle ihren Spaß, doch als Pinkie Pie ihre Freunde zur Anschlussparty einladen möchte, erhält sie eine Absage nach der anderen. Was geht hier vor? Pinkie Pie geht der Sache auf den Grund und merkt dabei gar nicht, dass ihre Freunde eine Überraschung für sie planen...-

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern

Seitenzahl: 23

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0



Diverse

My Little Pony - Die Ein-Pony-Party und andere Geschichten

Saga

My Little Pony - Die Ein-Pony-Party und andere Geschichten übersetzt aus dem Englischen von Burkard Miltenberger

nach

My Little Pony - A dog and pony show and other stories

HASBRO and its logo, MY LITTLE PONY and all related characters are trademarks of Hasbro and are used with permission. © 2019 Hasbro. All Rights Reserved.

ISBN: 9788726220537

1. E-Book-Ausgabe, 2019

Format: EPUB 3.0

Dieses Buch ist urheberrechtlich geschützt. Kopieren für gewerbliche und öffentliche Zwecke ist nur mit Zustimmung von SAGA Egmont gestattet.

www.sagaegmont.com

SAGA www.saga-books.com

– a part of Egmont www.egmont.com

Die Ein-Pony-Party

Gummys Geburtstagsparty war ein echter Hit! Pinkie Pie übertraf sich in ihrem Perfektionismus selbst. Luftballons und -schlangen, Kuchen, Musik ... alles zusammen ergab eine fantastische Party! Der Mond stand hoch am Himmel, als die Freundinnen – jede Einzelne war bestens gelaunt – den Nachhauseweg antraten. Sie sparten nicht an Lob für ihre Gastgeberin, und Twilight meinte, Pinkie Pie solle doch bald wieder eine solch wundervolle Party ausrichten.

Pinkie Pie beschloss, nicht lange zu fackeln. Am nächsten Morgen, kurz nach Sonnenaufgang, eilte sie zu Twilight und gab ihr eine Einladung.

„ Du bist zu Gummys Nach-Geburtstagsparty eingeladen. Heute um drei.“ Twilight las die Einladung, nur zur Sicherheit fragte sie: „Also, wirklich heute? Um drei Uhr?“

Pinkie Pie nickte, doch Twilight schien nicht besonders glücklich zu sein.

„ Herrje! Ich würde ja zu gerne kommen, aber heute muss ich wirklich lernen. Ein paar Bücher wollen gelesen sein.“

In der Annahme, dass zumindest die übrigen vier Freundinnen sich über die Einladung freuen würden, ging Pinkie Pie zu Applejack.

„ Bist du bereit, die Hufe zu schwingen? Hier, deine Einladung zu Gummys Nach-Geburtstagsparty. Heute um drei Uhr“, verkündete sie.

„Wie, was meinst du mit heute? Heute drei Uhr?“ Applejack war überrascht. Dann murmelte sie, dass es ihr sehr leidtue, sie aber nicht kommen könne. Sie müsse Äpfel ernten.

„ Kein Problem! Die Party kann immer noch der Knüller werden, auch wenn nur ein paar Gäste teilnehmen!“ Ohne ihre gute Laune einzubüßen, trabte wie weiter zu Rarity.

„Eine Party, heute um drei Uhr?“ Rarity war verwirrt. „Heute um drei Uhr?“

„ Es ist wirklich komisch, dass ihr alle dasselbe sagt“, meinte Pinkie Pie.

Leider musste Rarity die Einladung auch ablehnen, weil sie andere Pläne für den Tag gefasst hatte. Sie hatte vor ... ihre Haare zu waschen.

„Ha! Keine Twilight, keine Applejack, keine Rarity. Sei’s drum! Die Party wird immer noch toll werden und wenn auch nur zwei meiner Freundinnen dabei sind!“, rief Pinkie Pie.