Beschreibung

Er ist der Inbegriff des mittelalterlichen Herrschers: Kaiser Friedrich I., aus der Dynastie der Staufer. Wegen seines roten Bartes nannten die Italiener ihn Barbarossa, Kaiser Rotbart. Mit Päpsten stritt er um die Macht und um den Vorrang des weltlichen Herrschers vor dem geistlichen. Er kämpfte auf sechs Feldzügen um Italien und verstand sich als legitimer christlicher Erbe der römischen Imperatoren. Sein mächtigster Vasall, Heinrich der Löwe, sollte zu seinem schlimmsten Rivalen werden. Als Kreuzritter zog Barbarossa ins Heilige Land. Er, der sich als Retter der Christenheit verstand, sollte niemals wieder von dort zurückkehren.

Das Hörbuch können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App hören, die das folgende Format unterstützt:

MP3 (als ZIP verpackt)

Zeit:2 Std. 25 min

Sprecher:Heiner Heusinger