Gewaltgemeinschaften -  - E-Book

Gewaltgemeinschaften E-Book

0,0
49,99 €

Beschreibung

Dieser Band befasst sich mit Gruppen und Netzwerken, für die physische Gewalt einen wesentlichen Teil ihrer Existenz ausmacht. Die Spannbreite seiner Beiträge reicht zeitlich von der Antike bis zum 20. Jahrhundert und umfasst räumlich West-, Süd-, Mittel- und Osteuropa ebenso wie ausgewählte Regionen Afrikas südlich der Sahara. So wird ein weiter historischer Bogen geschlagen, der die Vielfalt und die erstaunliche Vergleichbarkeit der beobachteten Phänomene vor Augen führt.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF