Lass dich nicht behexen (überarbeitete Neuausgabe) - Lumira - E-Book

Lass dich nicht behexen (überarbeitete Neuausgabe) E-Book

Lumira

4,5
8,99 €

oder
Beschreibung

Das Praxisbuch der russischen Heilerin für den psychischen Selbstschutz – vollständig überarbeitet und aktualisiert

Ob gezielter schwarzmagischer Angriff oder unbewusster Energievampirismus: Jeder kann Opfer von Behexung werden! Lumira klärt über diese verborgene Alltagsgefahr auf und stellt die besten Abwehrtechniken vor, praxisgerecht und für jeden durchführbar. Mit zahlreichen magischen Ritualen, um sich und das eigene Heim vor negativer Gedankenkraft, gezieltem Energieraub, Flüchen und Verwünschungen zu schützen – und um neue Angriffe von vornherein zu verhindern.

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
MOBI

Seitenzahl: 214

Bewertungen
4,5 (52 Bewertungen)
32
12
8
0
0



Die Autorin

Lumira wuchs in Kasachstan und in der Ukraine auf. Seit ihrer Kindheit ist sie hellsichtig – eine Gabe, die es ihr ermöglicht, sich den Themen Gesundheit und Heilung aus der Perspektive der feinstofflichen Welt zu widmen. Sie ist Autorin mehrerer erfolgreicher Bücher und leitet Seminare im In- und Ausland. Hierbei schult sie Menschen darin, ihre medialen Fähigkeiten zu entwickeln und sich als ein gött­liches, ewiges Wesen zu begreifen. Mit ihrem Mann und ihren drei Kindern lebt sie in der Nähe von München.

Weitere Informationen: www.lumira.de

 

LUMIRA

Lass dich

nicht behexen

Die besten Abwehrtechniken gegen negative Kräfte

WILHELM HEYNE VERLAG

MÜNCHEN

 

Das vorliegende Buch ist sorgfältig erarbeitet worden. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr.Weder Autorin noch Verlag können für eventuelle Nachteileoder Schäden, die aus den im Buch gemachten praktischen Hinweisen resultieren, eine Haftung übernehmen.

Vollständig aktualisierte und überarbeitete

Taschenbuchausgabe 12/2014

Copyright © 2006 by Ansata Verlag, München,

in der Verlagsgruppe Random House GmbH

Copyright © 2014 dieser Ausgabe

by Wilhelm Heyne Verlag, München,

in der Verlagsgruppe Random House GmbH

Alle Rechte sind vorbehalten.

Redaktion: Anja Schmidt und Herbert Scheubner

Umschlaggestaltung: Guter Punkt, München

Herstellung: Helga Schörnig

Satz: Christine Roithner Verlagsservice, Breitenaich

ISBN 978-3-641-14543-9

http://www.heyne.de

 

Inhalt

Teil 1

Traum oder Wirklichkeit

Kinder und der kosmische mütterliche Schutz

Mein Weg, meine Methoden

Schwarze Magie

Der böse Blick

Liebeszauber

Verwünschungen

Geflüster

Fluch

Magische Rituale und Implantate

Gelöbnisse, Versprechungen und magische Bindungen

Warzen

Besetzungen

Auflösung und Heilung

Name und Abbild

Sicheres und geschütztes Zuhause

Haus und Gegend erlösen

Hauswesen

Energiearbeit

Energiefluss und energetischer Schutzschild

Schützende Amulette

Gedanken

Vergeben und loslassen

Energetische Klärung und Reinigung – Rituale für dein Zuhause

Garten

Teil 2

Medien-Magie

Destruktive, sich aufschaukelnde Energien

Positives Denken

Die höchste Schwingung: Liebe

Gesetze des Universums

Heil und ganz in dir

Literatur

 

 

 

Vorwort

Im Herzen eines Menschen ruht der Anfangund das Ende aller Dinge.

Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi

Dieses Buch war das erste, das ich auf Deutsch geschrieben habe. 2005 bekam ich einen Auftrag aus der geistigen Welt, mich endlich an den Computer zu setzen und zu schreiben. Das war nicht ganz so einfach, denn ich beherrschte damals weder Computer noch Schriftdeutsch. Eine fremde Sprache zu sprechen oder darin zu schreiben, ist doch ein Unterschied und erfordert gewisse Übung. Dennoch folgte ich meiner inneren Stimme.

Das Buch wurde seitdem mehrmals verlegt und übersetzt, und nun war es so weit, es zu überarbeiten. Denn ich entwickle mich weiter und zusammen mit mir auch die Art und Weise meiner Arbeit. Ich merkte schon seit ein paar Jahren, dass vieles, was ich hier geschrieben habe, für mich nicht mehr stimmig war. Die Art und Weise, wie ich manche Themen früher anging, erscheint mir heute viel zu kompliziert. Heilen ist heute einfacher, Heilung beginnt mit Erkenntnis und vervollständigt sich mit einer neuen Entscheidung. Um wieder heil zu sein, muss die Schwingung erhöht und Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht werden.

Meine Erfahrungen auf dem Gebiet der Auflösung von schwarzer Magie und Besetzungen habe ich vertieft, denn ich erhielt dazu sehr viel Resonanz und meine Praxis war voll. Ich hielt viele Sitzungen mit sehr verschiedenen Menschen, die sich bei mir seitdem gemeldet hatten. Ich gab auch viele Seminare, um den Menschen zu zeigen, wie sie sich selbst behandeln können, und ich habe Therapeuten ausgebildet, die meine Methoden jetzt anwenden. So möchte ich mit dieser neuen Aus­gabe all das, was ich bereits vor neun Jahren beschrieben habe, ergänzen und verfeinern; denn die Zeit und die Schwingung der Erde haben sich verändert.

Die Erde ist in eine höhere Dimension aufgestiegen, dadurch gelten für uns Erdbewohner neue Gesetze: die Gesetze der Neuen Zeit. Viele Therapieformen, die wir früher erfolgreich angewendet haben, greifen heute kaum oder nicht mehr. Es geht darum, uns neuen Energien und neuen Methoden zuzuwenden, besonders wenn es um Themen wie die Auflösung von schwarzer Magie und Befreiung von Besetzungen geht.

Während dieser Zeit habe ich auch viele Heiler kennengelernt, die ebenfalls mit diesem Thema arbeiten. Dabei habe ich festgestellt, dass es oft nicht klar genug differenziert, sehr abgehoben behandelt oder als unheimlich eingestuft wird. Unseriöse Äußerungen und Behauptungen, Unwahrheiten, falsche Versprechungen und Abzocke sind in einzelnen Fällen die Folge.

Ich möchte mithilfe dieses Buches klarstellen, dass schwarze Magie weder Abrakadabra, noch ein Märchen, noch etwas ist, das nicht den Gesetzen des Universums folgt. Sie existiert bedauerlicherweise im Leben jedes einzelnen Menschen. Für gewöhnlich wird sie aber anders bezeichnet.

Schwarze Magie bedeutet manipulative Einwirkung, in der einem Individuum der Wille eines anderen aufgedrängt wird. Jemand wird bewusst geschwächt und mit für ihn schädlichen Informationen gesteuert. Dabei wird sein freier Wille systematisch unterdrückt. So gesehen ist schwarze Magie nicht nur ein böser Blick und ein Fluch, der von jemandem praktiziert wird, um sich Vorteile zu verschaffen oder anderen aus Missgunst das Leben zu verderben. Schwarze Magie ist auch Missachtung und Zerstörung von Leben, Mutter Erde und allen ­ihren Kindern.

Ich war mit schwarzer Magie schon als Kind konfrontiert. Meine Großmutter behandelte gelegentlich Menschen und befreite sie durch Besprechungen und Energiearbeit von unerklärlichen Symptomen. Das war aber nicht nur bei meiner Oma üblich, sondern ich hörte auch von meinen Freundinnen Geschichten, in denen jemand durch den bösen Blick an etwas erkrankte.

Ich kann mich noch sehr gut an einen Vorfall in meiner Schulzeit erinnern. Meine Freundin erzählte mir, dass ihre kleine Schwester krank sei. Deshalb war eine alte Frau bei ihnen zu Hause. Diese sprach seltsame Worte und verbrannte dabei übel riechende Kräuter. Das fanden wir beide sehr aufregend.

Während die Menschen in Russland an schwarze Magie glauben oder zumindest davon gehört haben, weiß man hierzulande kaum etwas über den bösen Blick oder Flüstermagie. Womöglich liegt das daran, dass in ­Europa lange Zeit Hexen, Zauberer, weise Frauen und Männer verbrannt wurden und dadurch nur sehr wenig Wissen an die Kinder weitergegeben wurde. Dennoch gibt es diese Dinge natürlich auch hier. Jeder Mensch kommt damit in Berührung, nur wissen die meisten leider nicht damit umzugehen.

Ich habe gezielte Angriffe von professionellen Magiern auf meine Familie erlebt. Leider konnte ich nicht allen helfen, denn die Wirkung der Ansetzung der schwarzen Magie kann sehr zerstörerisch sein. In manchen Fällen können wir sogar nur hilflos zusehen, wie jemand zugrunde geht. Trotzdem habe ich in jahrelanger Arbeit und durch eigene Erfahrungen festgestellt, dass wir uns zum größten Teil davon befreien können, vorausgesetzt, wir wissen wie und wovon. Die beste Abwehr solcher Angriffe ist vorzubeugen, sich regelmäßig energetisch zu reinigen und sich bewusst zu schützen. Ein guter energetischer Schutz entsteht bereits im Mutterleib durch die Liebe und Zuwendung der Mutter zu ihrem Kind. Dieser Schutz wird über die Jahre verstärkt und aufgebaut. Der Aufbau des Schutzes geschieht durch unsere bewussten Praktiken und unser spirituelles Wachstum. Falls der energetische Schutz fehlt oder nur mangelhaft vorhanden ist, kann man lernen, ihn erneut aufzubauen und festzuhalten.

Dieses Buch ist für all diejenigen gedacht, die sich bereits auf einem spirituellen Weg zu Meisterschaft und Erleuchtung befinden, aber in ihrer Arbeit an sich stecken geblieben sind. Für Menschen, die das Gefühl ­haben, dass etwas sie in ihrer geistigen Entwicklung stört und lähmt. Für alle, die tiefer in die energetischen Ursachen einer Krankheit hineinblicken und sie dabei heilen möchten.

Du findest in diesem Praxisbuch zahlreiche Medita­tionen und Übungen, die du für dich selbst und auch bei anderen verwenden kannst, falls du therapeutisch arbeitest.

Ich habe hier das »Du« als Anrede gewählt, weil es die direkte Ansprache an unsere inneren Kinder und unsere Seele ist. Du-Ansprache fließt von Herz zu Herz. Wenn du selbst mit Menschen arbeitest, empfehle ich dir, die Du-Form in deiner Praxis einzuführen, damit du keine künstlichen Barrieren erschaffst. Unsere inneren Kinder reagieren auf die Sie-Form kaum. So bleibt einer der wichtigsten Teile in uns nicht angesprochen.

 

 

Einleitung

Du kannst nicht über etwas hinauswachsen, das du gar nicht kennst. Um über dich selbst hinauszugelangen, musst du dich erst einmal kennenlernen.

Sri Nisargadatta Maharaj

Als Kinder und Jugendliche wurden wir erzogen, unsin den Willen anderer zu fügen, Pflichten zu erfüllen, dem Vaterland zu dienen, in einer Reihe zu marschieren und vorbehaltlos die gesellschaftlichen Verbote und Dogmen zu akzeptieren, die andere für uns aufgestellt hatten. So ist es uns zur Gewohnheit geworden, auch weiterhin irgendwelche Anweisungen zu befolgen und genau das zu tun, was sich gehört und was von uns erwartet wird.

Wir hinterfragen nichts, weil die anderen das auch nicht tun. Wir können nicht zu uns stehen und uns so annehmen, wie wir wirklich sind, weil uns eingeprägt wurde, wie wir sein müssen und wie wir uns verhalten sollen, damit wir dann – aber nur dann – gut, schön und liebenswert sind. Das macht uns innerlich schwach und anfällig für Manipulationen und schwarze Magie, weil wir schlafend durch das Leben gehen. Wir leben in Trance, und so merken wir nicht, dass man uns manipuliert und beliebig beeinflusst.

Bei dem Wort Magie denkt man automatisch an die Welt von Harry Potter, an Merlin, den großen Zauberer, und an alle Märchen, die wir als Kinder gehört und ge­lesen haben. Wenn du dich jedoch bewusst umsiehst, wirst du feststellen, dass das Leben selbst voller Magie ist. Kein Mensch weiß wirklich, was es ist, das diese Welt so erschaffen hat, wie sie ist. Wir nennen es »göttliche Kraft«, »Universum« oder machen uns einfach gar keine Gedanken darum. Das, was uns und alles andere erschafft – göttliche Kraft –, ist die Urquelle der Magie. Und weil wir Menschen Teil dieser magischen Kraft sind, sind wir mit allem ausgestattet, was diese göttliche Kraft ist. Es gibt mehr Magie in unserem Leben, als wir uns vorstellen können. Jeden Tag werden wir, ohne es zu merken, verzaubert und »zaubern« unsere Umgebung und unser Leben selbst: ersteres durch die Medien, durch anderer Menschen Gedanken oder durch bewusst angewandte magische Praktiken, Letzteres durch unsere Gedanken, Erwartungen, inneren Einstellungen und unbewussten Programmierungen. Wichtig ist, sich dessen bewusst zu werden.

Bewusstwerdung ist ein Prozess, der durch die Erkenntnis und Anerkennung dessen, was ist, in Gang kommt. Man kann nur dann im Leben etwas bewegen oder verändern, wenn man bereit ist, sich bewusst auf diesen Prozess einzulassen. Je bewusster du deinen Alltag lebst, desto effektiver kannst du über dein eigenes Schicksal verfügen. Achtsamkeit im Alltag ist der Schlüssel zu deinem Erfolg.

Die Zeit der Bewusstwerdung und Transformation der Menschheit ist jetzt gekommen. Wir befinden uns schon in der neuen Energie der fünften Dimension. Diejenigen, die sich entschlossen haben, mit dieser neuen Energie der Erde mitzugehen, können jetzt beginnen, intensiv an sich zu arbeiten, indem sie sich zum Beispiel mit der Vergangenheit, die sie immer wieder einholt, versöhnen und sich auf einen Pfad begeben, auf dem sie sich selbst kennenlernen, ihr eigenes Verhalten betrachten, überprüfen und zum Positiven verändern. Die Erde befindet sich nun in einer erhöhten Schwingung, und es gilt jetzt für jeden, diese hohe Schwingung auch selbst zu erreichen.

Bewusst ausgewählte und ausgesprochene Worte ­haben jetzt eine große Kraft. Wenn wir lernen, diese Instru­mente richtig zu gebrauchen, werden wir wieder Schöpfer unserer Welt. Wir nehmen die Verantwortung für unser Leben an und erschaffen es neu im Einklang mit unserem inneren göttlichen Wesen.

 

 

Teil1

 

Traum oder Wirklichkeit

Die Augen glauben sich selbst, die Ohren anderen Leuten.

Spruchweisheit

Ich lag in meinem Bett und lauschte. Es war wirklich deutlich zu hören: Die Geräusche kamen aus der Küche. Ja, da war jemand in unserer Küche, und ich glaubte, es waren mehrere. Das waren keine Menschen, nein, das konnten keine Menschen sein. Ich wusste es, dass diese Geräusche nicht von Menschen stammten.

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!