Sea Quest - Kraya, der rote Hai - Adam Blade - E-Book

Sea Quest - Kraya, der rote Hai E-Book

Adam Blade

4,9
6,99 €

oder
Beschreibung

Magische Schauplätze in einer faszinierenden Unterwasserwelt

Max und Lia fehlt nur noch ein Teil des Thallos-Schädels, der den Merryn ihre Unterwasser-Fähigkeiten verleiht. Doch dieser Teil wird von Kraya, dem roten Hai, bewacht. Da tappen Max und Lia in eine Falle, die sie in die Gewalt des Professors bringt. Als Max sich weigert, für den Bösewicht zu arbeiten, steht er plötzlich ganz alleine dem gefährlichen Hai Kraya gegenüber …

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
MOBI

Seitenzahl: 57

Bewertungen
4,9 (18 Bewertungen)
16
2
0
0
0



Adam Blade

Kraya, der rote Hai

Band 4

cbj ist der Kinder- und Jugendbuchverlag

in der Verlagsgruppe Random House

Mit besonderem Dank an Michael Ford

Gesetzt nach den Regeln der Rechtschreibreform.

1. Auflage 2014

© 2014 für die deutschsprachige Ausgabe cbj, München

Alle deutschsprachigen Rechte vorbehalten

Sea Quest is a registered trademark of Beast Quest Limited

Series created by Beast Quest Limited, London

© Text: Beast Quest Limited 2013

Die englische Originalausgabe erschien 2013 unter dem Titel

„Sea Quest – Kraya – The Blood Shark“

bei Orchard Books/Hachette Children’s Books, England

Übersetzung: Christine Gallus

Umschlagbild: David Wyatt

Serienlogo und Umschlaggestaltung: Susanne Ulhorn

Innenillustrationen: „Artful Doodlers“ mit besonderem Dank

an Bob und Justin, © 2013 Orchard Books

Lektorat: Hjördis Fremgen

hf · Herstellung: AJ

Satz: KompetenzCenter, Mönchengladbach

ISBN 978-3-641-13295-8

www.cbj-verlag.de

Inhalt

Der letzte Kampf

Die Schwarzen Höhlen

Ein Familientreffen

Die Kuppel des Todes

Fang mich doch!

In der Höhle des Professors

Alles oder nichts

Rettung in letzter Sekunde

Schmerzlicher Abschied

Vor 8 Jahren …

>Springender Delfin<, Logbuch-Eintrag 176.43

Logbuch-Eintrag: Niobe North

Zweck der Expedition: die legendäre Stadt Sumara finden

Position: 1603 Fuß tief

Koordinaten: unbekannt

Wir haben nicht viel Zeit. Das könnte mein letzter Logbuch-Eintrag sein. Wir stecken auf dem Boden des Ozeans fest. Beide Motoren sind ausgefallen. Unser U-Boot „Springender Delfin“ ist von Riesenkrabben umzingelt. Es sind Hunderte, die uns angreifen. Sie kratzen am Schiffsrumpf. Es ist eine Frage der Zeit, bis sie ein Loch gebohrt haben. Falls Dedrick die Motoren nicht zum Laufen bringt, ist das das Ende.

Falls diese Aufzeichnung je gefunden wird … falls ihr sie bekommt, Callum und Max … möchte ich euch sagen, dass ich euch sehr lieb habe und …

>Ende der Aufzeichnung<

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!