Die globale Abhör- und Spionageaffäre. Auswirkungen auf die Lobbyarbeit von Apple und Google -  - E-Book

Die globale Abhör- und Spionageaffäre. Auswirkungen auf die Lobbyarbeit von Apple und Google E-Book

0,0
16,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: USA, Note: 1,0, Universität Siegen, Veranstaltung: Das politische System der USA, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit der globalen Abhör- und Spionageaffäre und die Auswirkungen auf die Lobbyarbeit US-amerikanischer IT- und Softwareunternehmen am Beispiel von Apple Inc. und Google Inc. Hatten die Veröffentlichungen von Edward Snowden Einfluss auf die Lobbyarbeit? Der Kernpunkt der Arbeit wird ein Vergleich der Lobbyarbeit beider Unternehmen vor und nach der globalen Abhör- und Spionageaffäre sein. Spätestens als am 06. Juni 2013 die britische Tageszeitung "The Guardian" und die amerikanische "Washington Post" erstmals davon berichteten, dass die "National Security Agency" (NSA) massenhaft und ohne Tatverdacht Benutzerdaten von großen amerikanischen IT- und Telekommunikationsunternehmen sammelte, werden die Alarmglocken quer durch alle Bereiche von Google und Apple geläutet haben. Nicht absehbar waren zu diesem Zeitpunkt die Auswirkungen der Veröffentlichung des Edward Snowden, dem ehemaligen NSA-Mitarbeiters und heutigem "Whistleblower", auf die gesamte Branche.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0