Eine Analyse technischer und sozialer Bedingungen zur Entstehung und Beeinflussung von und durch "Blasen" auf Social Media Plattformen -  - E-Book

Eine Analyse technischer und sozialer Bedingungen zur Entstehung und Beeinflussung von und durch "Blasen" auf Social Media Plattformen E-Book

0,0
15,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media, Note: 2,0, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieser Arbeit ist es herauszustellen, dass Wahrnehmung-verzerrende Effekte auf Social Media im geringen Maße vorkommen, aber nicht nur auf Algorithmen, sondern auch soziale Effekte und dem individuellen Umgang mit anderen Ansichten zurückzuführen sind. Hierfür werden zuerst Algorithmen auf Social Media Plattformen im Allgemeinen betrachtet, deren grundsätzliche Funktionsweisen und warum diese notwendig sind. Anschließend betrachten wir die Ansprüche an solche Algorithmen aus den Perspektiven der Nutzer, der Plattforminhaber und anderer Unternehmen. Daraufhin werden Studien zu den tatsächlichen Filterungsverfahren der Algorithmen verschiedener Plattformen analysiert und schlussendlich werden wissenschaftliche Diskurse bezüglich der Wirkung und des Ursprungs des Blaseneffektes und der Polarisation auf sozialen Netzwerken betrachtet.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0