Fiscal Federalism 2016 -  - E-Book

Fiscal Federalism 2016 E-Book

0,0
21,00 €

Beschreibung

Mehr als ein Drittel der öffentlichen Gelder wird derzeit auf subnationaler Ebene ausgegeben, wobei der Prozentsatz im Laufe der Zeit zugenommen hat. Der Staat und die Kommunen gestalten die Bildungs-, Gesundheits- und Infrastrukturpolitik sowie weitere wichtige Bereiche. Dabei beeinflussen sie die Produktivität und Nachhaltigkeit der öffentlichen Finanzen. Der neue OECD-Bericht Fiscal Federalism 2016: Making Decentralisation Work“ untersucht die jüngsten Trends und Strategien in zwischenstaatlichen Finanzbeziehungen, also zwischen Bund, Ländern und Kommunen. Er geht unter anderem der Frage nach, wie gut die Bausteine der Finanzverfassung zusammen passen, ob ein Insolvenzverfahren für Gebietskörperschaften notwendig ist und wie man die Grundsteuer reformieren sollte.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF