Gold und Mitternachtsschwarz - Megan Hart - E-Book

Gold und Mitternachtsschwarz E-Book

Megan Hart

0,0
0,99 €

oder
Beschreibung

Im Königreich sinnlicher Fantasien - eine Prinzessin auf der Suche nach dem Mann, der ihr unbändiges Verlangen stillen kann …

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0



Megan Hart

Gold und Mitternachtsschwarz

IMPRESSUM

TIFFANY HOT EDITION erscheint in der Harlequin Enterprises GmbH

Redaktion und Verlag: Postfach 301161, 20304 Hamburg Telefon: 040/60 09 09-361 Fax: 040/60 09 09-469 E-Mail: [email protected]
Geschäftsführung:Thomas BeckmannRedaktionsleitung:Claudia Wuttke (v. i. S. d. P.)Produktion:Christel BorgesGrafik:Deborah Kuschel (Art Director), Birgit Tonn, Marina Grothues (Foto)

© 2007 by Megan Hart Originaltitel: „Gilt and Midnight“ erschienen bei: MIRA, Toronto Published by arrangement with HARLEQUIN ENTERPRISES II B.V./S.àr.l.

© Deutsche Erstausgabe in der Reihe TIFFANY HOT EDITIONBand 1 - 2012 by Harlequin Enterprises GmbH, Hamburg Übersetzung: Jule Winter

Fotos: Conrado/ Shutterstock, iStockphoto/Getty Images

Veröffentlicht im ePub Format in 08/2012 – die elektronische Ausgabe stimmt mit der Printversion überein.

eBook-Produktion: GGP Media GmbH, Pößneck

ISBN 978-3-95446-683-2

Alle Rechte, einschließlich das des vollständigen oder auszugsweisen Nachdrucks in jeglicher Form, sind vorbehalten. CORA-Romane dürfen nicht verliehen oder zum gewerbsmäßigen Umtausch verwendet werden. Sämtliche Personen dieser Ausgabe sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit lebenden oder verstorbenen Personen sind rein zufällig.

Weitere Roman-Reihen im CORA Verlag:BACCARA, BIANCA, JULIA, ROMANA, HISTORICAL, MYSTERY

Alles über Roman-Neuheiten, Spar-Aktionen, Lesetipps und Gutscheine erhalten Sie in unserem CORA-Shop www.cora.de

Werden Sie Fan vom CORA Verlag auf Facebook.

Inhalt

Gestern und vor langer, langer Zeit lebten in einem Königreich, das weit entfernt von dieser Welt ist und ihr doch so nah, ein attraktiver junger Mann und seine ebenso schöne, junge Frau. Ihr Haar hatte die goldene Farbe der Sonnenstrahlen, ihre Augen waren so hell wie der Sommerhimmel und die Haut so zart wie Sahne. Ihr Name war Ilina, und der junge Mann liebte sie mehr als alles andere auf der Welt.