Goldene Worte der Weisheit Gottes aus der ewigen Quelle des Lebens - Gabriele - E-Book
Beschreibung

Eine Sammlung von Lebenshilfen, gegeben von Gabriele in Seminaren und verschiedenen Lehrstunden – zu vielen Themen. Aus dem Inhalt: Sicherheit in Gott – Die Monologe des Egos – Verbindung oder Trennung – Die Entstehung von Verhaltensmustern – Von Selbsterkenntnis zu Verständnis – Die Prägung durch unsere Speicherungen … u.v.a.m.

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern
Kindle™-E-Readern
(für ausgewählte Pakete)

Seitenzahl:69

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi ohne Limit+” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS

Goldene Worte

der Weisheit GOTTESaus der ewigen Quelledes Lebens

Gabriele

Der universale Geist ist die Lehre der Gottes- und Nächstenliebean Mensch, Natur und Tieren

1. Auflage April 2006© Gabriele-Verlag Das Wort GmbHMax-Braun-Str. 2, 97828 MarktheidenfeldTel. 09391/504-135, Fax 09391/504-133www.gabriele-verlag.comAlle Rechte vorbehalten.Printausgabe: ISBN 978-3-89201-224-5ISBN 978-3-89201-698-4 (epub)ISBN 978-3-89201-699-1 (mobi)

ZUM GELEIT

Ein Wort muss nicht immer nur ein Wort sein.

Der vom Licht der Wahrheit durchdrungene Mensch, vom Bewusstsein Gottes, von Seinem Licht, durchstrahlt, schaut allen Dingen, allen Gegebenheiten und auch den vielfältigen egomenschlichen Erscheinungsformen bis auf den Grund. Sein Wort ist gefüllt mit göttlicher Weisheit; sein Rat ist wertvoll, wertbeständig und, sofern es aufgenommen wird, wirksam für die positive Entwicklung jedes lernwilligen Mitmenschen.

Die Worte von Gabriele, der Prophetin und Botschafterin Gottes, die wir in diesem Büchlein weitergeben dürfen, sind von ihr zu unterschiedlichen Gelegenheiten – in Seminaren und geistigen Lehrstunden anderer Art – gesprochen.

Wir wünschen Ihnen, dass auch Sie daraus Anregungen für eine sinnerfüllte Lebensführung entnehmen können. Vielleicht wird eines dieser Goldenen Worte, das Sie heute besonders berührt, Ihnen den für Sie anstehenden nächsten Schritt aufzeigen, eventuell sogar den Anstoß geben für eine positive Veränderung in Ihrer Lebensgestaltung.

 

Gabriele-Verlag Das Wort

DAS ALLWEISE, ALLGÜTIGE GESETZ GOTTES

Es gibt nur eine Liebe und nur eine Wahrheit – sie ist Gott, das ewige Licht.

Suchen wir nicht alle Gott? Viele werden sagen: Ich frage mich, ob Gott existiert. Und so mancher sagt: Ich glaube nicht an Gott. – Im Grunde genommen, Hand aufs Herz, wir suchen doch alle den Frieden, wir suchen doch alle das Glück, wir suchen alle Harmonie. Alle wollen wir geliebt werden. Und so mancher sagt: Auf der Erde, in dieser Welt, habe ich dies alles nicht gefunden. Ich glaubte es hin und wieder, und es war immer wieder Täuschung.

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!