Kulturelle Prägung und Wandel des Frauenbildes in Usbekistan durch den Islam -  - E-Book

Kulturelle Prägung und Wandel des Frauenbildes in Usbekistan durch den Islam E-Book

0,0
13,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 1,5, Hochschule Bremen (Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In meiner Hausarbeit besteht mein Hauptziel vor allem darin, den Islam vorzustellen und näher auf den Wandel der Frau in Usbekistan, geprägt durch die Kultur und der Religion, einzugehen. Im Ersten Abschnitt wird die Ausprägung des Islams in Usbekistan behandelt. Geschichtliche Hintergründe der Religion und die Lebensweise der Bevölkerung werden nähergebracht. Zur Konkretisierung werden Statistiken aufgeführt. Der zweite Abschnitt handelt von der „Rolle der Frau“. Regeln und Pflichten, welche die Religion der Frau vorgibt, werden erläutert und Unterschiede von „Stadtfrauen“ und „Landfrauen“ werden spezifiziert. Abschließend werden im letzten Abschnitt spezielle Fälle, wie Frauenhandel und Zwangssterilisation, in Usbekistan beschrieben.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0