Aufwachen - Dein Leben wartet - Lynn Grabhorn - E-Book

Aufwachen - Dein Leben wartet E-Book

Lynn Grabhorn

4,5
7,99 €

oder
  • Herausgeber: Goldmann
  • Kategorie: Ratgeber
  • Sprache: Deutsch
  • Veröffentlichungsjahr: 2010
Beschreibung

Warum erreichen manche Menschen trotz aller Affirmationen und positiven Denkens oft nicht die gewünschten Resultate? Den besseren Job, mehr Geld auf dem Konto, eine glückliche Beziehung und natürlich eine stabile Gesundheit? Das fehlende Element in der Kette ist die sanfte, aber eindringliche Kraft der eigenen Gefühle. Gefühle sind die heimlichen Herrscher im Leben. Lynn Grabhorn verrät ihren Lesern, wie sie mit einem 30-Tage-Programm die Gefühle zum machtvollen Verbündeten machen.

Das E-Book können Sie in Legimi-Apps oder einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützen:

EPUB
MOBI

Seitenzahl: 457

Bewertungen
4,5 (94 Bewertungen)
64
14
16
0
0



Lynn Grabhorn

Aufwachen – Dein Leben wartet

Die erstaunliche Macht der Gefühle

Aus dem Amerikanischen vonYutta Klingbeil

Buch

Lynn Grabhorn macht Sie vertraut mit dem Resonanzgesetz auf der Gefühlsebene – einer Gesetzmäßigkeit, von deren Realität in zunehmendem Maße auch Therapeuten, Ärzte und Wissenschaftler überzeugt sind. Denn warum erreichen manche Menschen trotz aller Affirmationen und positiven Denkens oft nicht die gewünschten Resultate? Den besseren Job, mehr Geld auf dem Konto, eine glückliche Beziehung und natürlich eine stabile Gesundheit? Das fehlende Element in der Kette ist die sanfte, aber eindringliche Kraft der eigenen Gefühle. Gefühle sind die heimlichen Herrscher im Leben. Sie werden den, der ihrer Führung Gehör schenkt, zum Ersehnten, Gewünschten lenken. Lynn Grabhorn verrät Ihnen, wie Sie mit einem 30-Tage-Programm die Gefühle zum machtvollen Verbündeten machen. Wie Sie fühlbar höhere Frequenzen wie Freude und Glück in ihrem Körper erzeugen und damit in die »Glückszone« kommen. Ein bahnbrechendes Buch, mit Humor und Herz geschrieben.

Autorin

Lynn Grabhorn arbeitete in der Werbebranche, bevor sie in Los Angeles eine Audio-Video-Firma für Erziehungsprogramme gründete. Neben dem erfolgreichen Multimedien-Programm konzentriert sie sich heute auf ihre Seminartätigkeit rund um »Excuse Me, Your Life Is Waiting«.

Die amerikanische Originalausgabe dieses Buches erschien 2000 unter dem Titel »Excuse Me, Your Life is Waiting.The Astonishing Power of Feelings« bei Hampton Roads Publishing Co., Inc., Charlottesville, VA 22902, USA. Die deutsche Erstausgabe erschien 2002 im Verlag Hermann Bauer, Freiburg i. Br. Die Neuausgabe im Wilhelm Goldmann Verlag bearbeitete Manfred O. Glück.

1. Auflage © 2004 der deutschsprachigen Ausgabe Wilhelm Goldmann Verlag, München in der Verlagsgruppe Random House GmbH © 2000 Lynn Grabhorn Published by arrangement with Hampton Roads Publishing Co., Inc. Dieses Werk wurde vermittelt durch die Literarische Agentur Thomas Schlück GmbH, 30827 Garbsen. Satz: Buch-Werkstatt GmbH, Bad Aibling E-Book-Umsetzung: GGP Media GmbH, Pößneck Verlagsnummer: 21700 WL · Herstellung: WM Made in Germany ISBN 978-3-641-03960-8 www.goldmann-verlag.de

Widmung

Für alle, die daran glauben, dass sie ein Recht auf immerwährendes Glück haben – und zwar ab sofort.

Einleitung

chon vor mehr als zehn Jahren habe ich mich mit großer Leidenschaft einer spirituellen Reise in die »Physik der Gedanken«, verschrieben. Mein Ziel war und ist es, durch die Beschäftigung mit diesem nicht ganz alltäglichen Thema für Sie und nicht zuletzt auch für mich herauszufinden, wie wir mehr aus unserem Leben herausholen können.

Meine Nachforschungen führten mich von kenntnisreichen Professoren der Physik in die Tiefen der Esoterik bis hin zur guten alten Schulmedizin – und auf sämtliche Ebenen dazwischen. Schließlich gelangte ich an einen Punkt, an dem ich mich selbst als eine Art »autodidaktische Expertin« auf diesem Gebiet bezeichnen konnte. Das große Problem war allerdings, dass ich trotz meines ganzen Wissens noch immer nicht in der Lage war, mehr aus meinem Leben herauszuholen. Das beunruhigte mich zunehmend. Irgendetwas fehlte mir für die praktische Umsetzung meines theoretischen Wissens, aber ich konnte beim besten Willen nicht herausfinden, was.

Aufgrund des umfassenden Wissens, das ich mir zu diesem Thema inzwischen angeeignet hatte, konnte ich natürlich nicht umhin, die unwissenschaftlichen Aussagen einer Lehrerfamilie aus der Provinz als unerheblich abzutun, als ich zum ersten Mal davon hörte. Schließlich stellten sie ein äußerst komplexes Thema unglaublich vereinfacht dar. Nur äußerst widerwillig ließ ich mich darauf ein, mir diesen vermeintlichen Unsinn mal auf einer Kassette anzuhören, die mir ein wohlmeinender Freund schon fast gewaltsam aufgedrängt hatte.

Ich konnte es nicht fassen! Da stand ich nun, eine Studentin des Geistes – seines Magnetismus, seiner treibenden Kraft, seiner Frequenzen, seiner Beziehung zu Emotionen, seiner Auswirkungen auf unsere Erfahrungen etc. –, und diese Leute kommen einfach daher und liefern ganz lässig und in simpelster Form die fehlenden Bausteine zu einem glücklichen Leben.

Ich tauchte also ganz in diese Lehren ein (die im Grunde Hunderte von Stunden wert sind). Nach zwei Wochen war ich erst einmal sprachlos, nach einem Monat überwältigt und nach drei Monaten hatte sich mein Leben um hundertachtzig Grad gewendet. Also dachte ich mir: »Ich hab's! Jetzt muss ich das unbedingt zu Papier bringen, damit auch der Rest der Welt mit mir abheben kann.«

Ich gebe gerne zu, dass das Thema, wie man mehr aus seinem Leben herausholen kann, bereits bis zur Erschöpfung in ein paar Millionen Büchern abgehandelt wurde. Aber das absolut Unglaubliche an diesen bisher noch recht wenig bekannten Prinzipien ist, dass sie zum einen völlig unkompliziert sind, zum anderen schnell und obendrein garantiert wirken.

Ich habe hier die denkbar einfachen Lehren der Familie Hicks aus Texas mit meinen eigenen einfachen Worten wiedergegeben – aus meinem Blickwinkel heraus und gespickt mit meinen Lebensweisheiten, Beobachtungen und Erfahrungen der letzten Jahre. Dieses Buch gibt jedem Einzelnen die Mittel in die Hand, mit denen er die Lücke zwischen Wunsch und Wirklichkeit in seinem Leben schließen kann. Das heißt: Ich habe alles selbst ausprobiert, tue es immer noch und werde auch nie damit aufhören, weil es – verflixt noch mal – einfach funktioniert!

Lynn Grabhorn San Antonio, USA

1

Wie es zu diesem Chaos kam

ie kommt es, dass wir im Leben das bekommen, was wir bekommen? Warum haben die einen scheinbar alles, während andere darben? Warum ist Ihnen dieser Idiot auf der Autobahn reingefahren und warum wurde dieser komische Typ befördert und nicht Sie? Warum können wir nicht alle in Wohlstand, Freude und Sicherheit leben?

Auf unserer lebenslänglichen Suche nach dem Glück verschlingen wir unzählige Bücher über positives Denken. Wenn diese Bücher auch nur ansatzweise die Geheimnisse für ein erfülltes Leben enthielten, warum kaufen wir uns dann ständig neue? Zugegeben, einige haben uns diesem undefinierbaren Begriff »erfülltes Leben« etwas näher gebracht, aber der Hit waren sie auch nicht; viel verändert hat sich jedenfalls nicht in unserem Leben. »Möglicherweise war es doch nicht das richtige Buch«, versuchen wir uns zu rechtfertigen. »Probieren wir es doch mit einem anderen.« Oder mit einer anderen religiösen Weltanschauung. Einer anderen Meditationsform. Einem anderen Lehrer, einem anderen Therapeuten, einem anderen Arzt oder einer anderen Beziehung.

Wir greifen nach allem Möglichen, um uns von dem mühsamen täglichen Lebenskampf zu befreien, und trotzdem sind die meisten von uns immer noch auf der Suche. Wie kommt das? Warum haben wir das Geheimnis eines erfüllten Lebens – was auch immer das für den Einzelnen bedeuten mag – nie entschlüsseln können? Warum führen wir uns auf wie verrückt, um endlich das zu bekommen, was wir uns so sehnlich wünschen, wenn die Erfüllung unserer tiefsten Sehnsüchte so einfach und elementar wie das Leben selbst ist?

Wenn Sie tatsächlich davon überzeugt sind, dass Ihr Leben durch Glück oder Pech, durch puren Zufall oder dadurch bestimmt wird, dass Sie mit dem Kopf gegen irgendwelche Wände rennen, dann fragen Sie sich mal warum. Dieses Buch könnte Ihre Unzufriedenheit bedrohlich ins Wanken bringen.

Der Baseballspieler Jessie

Vor Jahren, als ich noch nichts von dem Gesetz der geistigen Anziehung gehört hatte, überredete mich meine Freundin Mindy, mir mit ihr zusammen ein Baseball-Spiel anzusehen. Ihr Sohn spielte mit, aber das war nicht der Grund, warum ich mitkommen sollte.

Ich war überrascht, wie viele Menschen sich an diesem Wochenende dieses Spiel anschauen wollten. Man hätte meinen können, ein längst verstorbener Superstar sei wieder auferstanden, um ein Gastspiel zu geben. Ich konnte Mindy noch so viel löchern, sie verriet mir nichts über ihr geheimnisvolles Vorhaben. Also dachte ich, was soll's, und kam einfach mit.

Ihr Sohn war an der Reihe, den Ball zu schlagen. Seine Mannschaft erzielte zwei Treffer, aber keinen erfolgreichen Lauf. Dann war die Gegenseite dran; man konnte die Erregung der Menge deutlich spüren. Ein paar junge Burschen liefen zur nächsten Base; sie hatten jedoch keine Chance dank unserer ausgezeichneten Feldverteidigung. Jetzt war Jessie an der Reihe, und beide Seiten fingen an, ihm zuzujubeln.

Jessie war sehr klein, richtig winzig im Vergleich zu dem langen Schläger, den er in der Hand hielt. Ganz locker und selbstbewusst nahm er seinen Platz ein und schlug den ersten Ball. Der flog so weit über die Büsche am Spielfeldrand, dass er gar nicht mehr zu finden war. Ich war völlig platt, die Menge flippte aus, und Mindy zwinkerte mir zu.

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!

Lesen Sie weiter in der vollständigen Ausgabe!