Evidenzbasierte Therapie von Patienten mit Rotatorenmanschettenläsionen - Rico Anders - E-Book

Evidenzbasierte Therapie von Patienten mit Rotatorenmanschettenläsionen E-Book

Rico Anders

0,0
12,99 €

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Gesundheit - Physiotherapie, Ergotherapie, Note: 2,7, Hamburger Fern-Hochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Es wird auf die Fragestellung nach einer evidenzbasierten Therapie von Patienten mit Rotatorenmanschettenläsionen und deren Realisierung eingegangen. Das Ziel ist die Erstellung eines adäquaten Therapieplans für die physiotherapeutische Behandlung des Krankheitsbildes durch Analyse von personellen und institutionellen Ressourcen. Die Rotatorenmanschettenläsion beschreibt eine Verletzung der schulterumgebenden Muskulatur. Zunächst wird im dritten Kapitel die Praxis „Physiofitnesszentrum Jürgen-Ohl-Hof“ mit ihrer Struktur und den Leistungsbereichen vorgestellt. Es folgt eine Beschreibung des Praktikums mit allen Aufgaben und Anforderungen. Das vierte Kapitel befasst sich mit dem speziellen Krankheitsbild. Die Anatomie der Schulter, Entstehungsursachen und der Zusammenhang zwischen Training und Verletzung werden thematisiert. Es folgt die Behandlungsplanung im fünften Kapitel, in der Ressourcen und Kompetenzen analysiert werden, auf dessen Grundlage die Richtlinie für die Therapie in dieser Praxis erstellt wird. Vertiefend wird die Medizinische Trainingstherapie dargestellt. Das sechste und letzte Kapitel schließt die Hausarbeit mit einer Schlussreflexion und beinhaltender Zukunftsperspektive ab.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0