Interkulturelle Elternarbeit in der Schule aus Sicht von ungarischen Migranteneltern. Barrieren und Entwicklungsmöglichkeiten - Angéla Scherlein - E-Book

Interkulturelle Elternarbeit in der Schule aus Sicht von ungarischen Migranteneltern. Barrieren und Entwicklungsmöglichkeiten E-Book

Angéla Scherlein

0,0
29,99 €

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2021 im Fachbereich Pädagogik - Interkulturelle Pädagogik, Note: 1, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit der interkulturellen Elternarbeit im schulischen Kontext aus Sicht von ungarischen Migranteneltern. Das Ziel der Untersuchung besteht darin, ein umfassendes und treffendes Bild über die Bedürfnisse, Erwartungen, Haltungen und Herausforderungen der ungarischen Migranteneltern zu bieten und zudem die bisherigen Erfahrungen in der Elternarbeit zusammenzufassen. Diese Überlegungen führten zu den folgenden Fragestellungen: Welche bisherigen Erfahrungen haben Eltern mit ungarischem Migrationshintergrund in der Zusammenarbeit mit Schulen im Südburgenland gemacht? Welche Einstellungen, Bedürfnisse, Interessen, Präferenzen und Haltungen haben ungarische Migranteneltern in der Elternarbeit? Die forschungsleitenden Fragen werden anhand von insgesamt neun Dimensionen thematisiert. Im zweisprachigen Fragebogen werden 18 Fragen gestellt. Die aus dieser Momentaufnahme gewonnenen Ergebnisse ergeben ein umfassendes Bild der ungarischen interkulturellen Elternarbeit. Auf dieser Basis entstand das erste interkulturelle Elternarbeitsbarometer aus der Sicht der ungarischen Migranteneltern, dessen Ergebnisse mit der aktuellen Fachliteratur verglichen werden, um migrationstypische Ähnlichkeiten sowie Unterschiede festzustellen. Er kann als Kompass oder Orientierung für die Elternarbeit dienen, die wiederum als Grundlage nutzbar ist, um sich mit der Schule abzustimmen und zu verhandeln.

Das E-Book können Sie in einer beliebigen App lesen, die das folgende Format unterstützt:

PDF
Bewertungen
0,0
0
0
0
0
0