MIXtipp Lieblingsrezepte der Thermimaus 2 - Anja Krandick - E-Book

MIXtipp Lieblingsrezepte der Thermimaus 2 E-Book

Anja Krandick

0,0

Beschreibung

Der große Erfolg des ersten Kochbuchs von Anja Krandick ließ uns keine Wahl: Hier folgt der heiß ersehnte zweite Rezeptband der Thermimaus. In diesem hat sie gemeinsam mit dem Team mixtipp ihre kreativen und schmackhaften Rezepte für den Alltag und besondere Gelegenheiten mit dem Thermomix zusammengestellt. Anja Krandick verbindet mit dem Thermomix viele Kindheitserinnerungen, denn ihre Eltern hatten eines der ersten Modelle. Und das schmeckt man! Denn es wird deftig, lecker und authentisch mit den neuen Gerichten der Thermimaus. Von Eierpunsch über Pizzakranz, Kartoffelcremesuppe und belgische Waffeln mit heißen Kirschen reicht ihr buntes Potpourri. Damit wird sie nicht nur ihre zahlreichen Youtube- Fans überzeugen, sondern auch neue Fans dazu gewinnen!

Sie lesen das E-Book in den Legimi-Apps auf:

Android
iOS
von Legimi
zertifizierten E-Readern

Seitenzahl: 55

Das E-Book (TTS) können Sie hören im Abo „Legimi Premium” in Legimi-Apps auf:

Android
iOS



IMPRESSUM

Math. Lempertz GmbHHauptstraße 35453639 KönigswinterTel.: 02223 / 90 00 36Fax: 02223 / 90 00 [email protected]

© 2017 Mathias Lempertz GmbH

Alle Rechte vorbehalten. Ohne ausdrückliche Genehmigung des Verlages ist es nicht gestattet, das Buch oder Teile daraus zu vervielfältigen oder auf Datenträger aufzuzeichnen.

Dieses Kochbuch wurde nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Weder der Verlag noch der Autor tragen die Verantwortung für ungewollte Reaktionen oder Beeinträchtigungen, die aus der Verarbeitung der Zutaten entstehen.

Der Markenname „Thermomix“ ist rechtlich geschützt und wird nur als Bestandteil der Rezepte verwendet. Für Schäden, die bei der Zubereitung der Gerichte an Personen oder Küchengeräten entstehen, wird keine Haftung übernommen.

Bitte beachte die Anwendungshinweise der Gebrauchsanweisung deines Thermomixgerätes.

www.facebook.com/MIXtippRezepte

Titelbild: Fotolia

Lektorat: Team mixtipp, Christina Meuser

Illustrationen, Layout/Satz: Ralph Handmann

Gesamtherstellung: Print Consult

ISBN: 978-3-96058-041-6

Fotos: © Anja Krandick

INHALT

Vorwort

Einleitung

Specialfeature für Vierbeiner

SUPPEN

Thermimaus´ Trio-Partysuppe – nach meinem Motto: Abwandeln ist immer möglich

Kartoffelsuppe mit frischem Suppengrün

Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Kohlrabi-Creme-Suppe

BROT & FINGERFOOD

Überbackenes Ciabatta mit Basilikum-Käse-Kruste

Saftiges Vollkornbrot ohne Gehzeit

Ciabatta

Möhrenbrot

Bruschetta

Jalapeño-Röllchen – Campen mit dem Thermomix

Pizzakranz – super für Partys

DIPS & SAUCEN

Italienischer Dip

Jalapeño-Paprika-Basilikum-Dip

Käsesauce zu Nachos – wie im Kino

Kräuterbutter à la Falkensteinsee

Kräuterquark-Dip zum Grillen oder zu Pellkartoffeln

Pizzabutter

HAUPTGERICHTE

Gefüllte Paprika mit Reis und einer Galgant-Sauce hollandaise

Spargel mit Kartoffeln und Sauce hollandaise

Wirsing mit Kassler, Kartoffeln und Sauce

Tortellini mit Gemüse und Käsesauce

Kartoffelpüree aus dem Thermomix mit Bratwurst und Zwiebeln aus der Pfanne

Pizza Spinaci

Überbackene Nudeln mit Brokkoli

Vegetarische Linsen-Frikadellen

SÜSSES

Pudding-Schmand-Kuchen vom Blech

Haselnuss-Zimt-Bällchen – super zur Eiweißverwertung und glutenfrei

Engelsaugen

Bunte Fensterglasplätzchen

Cinnamon Rolls – Zimtschnecken

Nuss-Mandel-Kuchen

Schneeflocken

Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

Giotto-Dessert

Ostfriesischer Mehlpütt, auch Klütje genannt, mit Vanillesauce

Fluffige Quarkbrötchen

GETRÄNKE

Eierpunsch

Eiskaffee

Likör „Freches Küsschen“

Ostfreesen Power

Filmografie –Die Videos zu den Rezepten im Buch

hurra! Fans und Freunde der Thermimaus haben ihn schon sehnsüchtig erwartet: Band II der Lieblingsrezepte von Anja Krandick ist nun erschienen, nachdem der erste Teil schon ein Erfolg auf ganzer Linie war.

Auch in diesem Band findet ihr wieder eine große Auswahl aus ihrer vielseitigen Küche: Klassiker wie Kartoffelsuppe ebenso wie partytaugliches Finger-food, würzige Dips und Saucen und dazu Rezepte für hausgemachtes Brot. Natürlich stellt die leidenschaftliche Köchin auch wieder Spezialitäten ihrer friesischen Heimat vor – und selbst an die lieben Vierbeiner hat sie gedacht: Hundekekse mit Leberwurst, vorgekostet von Thermimaus-Hund Josie.

Wer der Autorin bei der Zubereitung ihrer kleinen und großen Köstlichkeiten über die Schulter schauen möchte, folgt einfach den praktischen QR-Codes neben den Rezepten, lässt sich auf ihrem beliebten Youtube-Kanal "Thermimaus" mit seinen über 200 von ihr hochgeladenen Videos inspirieren oder besucht sie auf Facebook unter:

https://de-de.facebook.com/ThermomixThermimausOstfriesland

Die herzliche Ostfriesin hat hier schon über 11.000 Follower.

Wir wünschen euch wie immer viel Vergnügen beim Kochen, Backen und Probieren!

Herausgeberin, Edition Lempertz

LIEBE THERMOMIXFREUNDE,

hier bin ich wieder, eure Anja Krandick, besser bekannt als die Thermimaus! Im letzten Jahr um diese Zeit habe ich mein erstes Buch gemeinsam mit dem Team mixtipp herausgegeben. Ich bin total stolz darauf, das ist wirklich der Wahnsinn! Sogar meine Eltern haben Stress, im positiven Sinne natürlich. Immer wieder werde ich darauf angesprochen, ob ich das Buch signieren könnte. Meine Eltern leben in einem Dorf mit einem Geschenkeladen. Die Besitzerin des Geschäfts bestellt regelmäßig Exemplare und erklärt, dass es möglich sei, ein Exemplar von mir signieren zu lassen. Somit wandern die Bücher vom Geschäft zu meinen Eltern, und wenn wir uns dann sehen, signiere ich die Bücher. Einige meiner Facebook-Freunde schicken mir ihr Buch per Post zu, damit ich es unterschreibe. Ein Buch ging sogar nach Österreich.

Jetzt haltet ihr schon meine zweite Rezeptsammlung in der Hand. Das erste Buch kam so gut an, dass viele meiner Fans schon gefragt haben, wann das Zweite erscheint. Geplant hatte ich das zunächst nicht. Als dann die Herausgeberin Antje Watermann mich darauf ansprach, war es mir eine große Ehre, einen zweiten Rezeptband zusammenzustellen.

Im letzten Jahr war ich wie immer fleißig und aktiv auf meiner Facebook-Seite und meinem Youtube-Kanal. Der Youtube-Kanal hat mittlerweile über 2,5 Millionen Aufrufe. Viele schreiben mir nette Kommentare unter die Videos oder stellen Fragen, die ich meistens umgehend beantworte. Auch bei Facebook steigt die Anzahl der Follower. Im Mai letzten Jahres gab es außerdem ein „Thermimaus-Treffen“ bei mir zu Hause. Insgesamt waren wir 21 Personen aus ganz Deutschland. Unser Haus ist nicht so groß, dass ich alle bei mir unterbringen konnte. Deswegen wurden die Gäste auf Ferienwohnungen und Hotels verteilt. Das Treffen dauerte fast ein ganzes Wochenende. Bei schlechtem Wetter hätten wir auf unsere Partyhütte zurückgreifen können. Das Wetter war aber so toll, dass wir sie gar nicht benötigten. Wir saßen den ganzen Tag und die ganze Nacht auf der Terrasse: quatschten, sangen, tanzten und tranken den ein oder anderen Likör. Jeder hatte einen selbstgemachten Likör mitgebracht.

Auch auf dem Weihnachtsmarkt wurde ich schon angesprochen und erkannt. Ich bin jedes Mal überwältigt, wenn so etwas passiert.

Ich lebe gemeinsam mit meinem Mann und unserem Labrador „Josie“ in Ostfriesland. Auch in diesem Rezeptband habe ich wieder eine große Auswahl meiner Lieblingsrezepte zusammengestellt. Ob Suppen, Hauptspeisen, Snacks oder Leckereien für den Hund. Es ist alles dabei. Inspiriert zu meinen Rezepten werde ich durch Familie, Freunde oder das Internet. Ich koche nicht gerne nach „Rezept“, dafür müsste ich extra einkaufen. Ich mache einmal in der Woche einen Großeinkauf und lege in den Wagen, was mir so gefällt. Hauptsächlich lasse ich mich zuhause dann durch den Kühlschrank und den Vorratsraum inspirieren. Der ein oder andere wird sich sicherlich wundern, warum man bei mir keine Fischgerichte findet. Die Wahrheit ist: Ich bin kein Fischfreund und auch Bohnen esse ich nicht gerne. Da ich mir treu bleiben möchte und das Buch ja meine Lieblingsrezepte beinhaltet, hab ich dafür keine Rezepte entwickelt.

Mit der Zeit entdecke ich auch immer wieder neue Lieblingsgerichte. Kräuterbutter schmeckt z.B. super lecker, wenn man etwas Gemüsebrühe hinzufügt.

Mein Mann unterstützt mich auch weiterhin, so gut er kann. Wenn ich ein neues Rezept teste, muss er allerdings erst einmal warten, bis ich das Gericht von allen Seiten fotografiert habe. Danach darf er loslegen und probieren. Das ist schon immer sehr witzig. Kürzlich habe ich eine neue Suppe kreiert, aber die Linkslauftaste vergessen. Kein Problem, etwas Frischkäse dazu und schon hat man eine leckere Cremesuppe.